Zurück
 
 

16. Handels- und Gesellschaftsrechtstag - Hybridveranstaltung

Donnerstag, 17. September 2021, 9.30 Uhr bis Freitag, 18. September 2021, 12.15 Uhr in Berlin (Seminarnummer 51653-21)

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO (10 Vortragsstunden).

Auch im Jahr 2021 veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im DAV gemeinsam mit der Deutschen Anwaltakademie ihre Jahrestagung, den Deutschen Handels- und Gesellschaftsrechtstag, in Berlin. Am 17. September 2021 können Sie sich mit Kolleginnen und Kollegen über die jüngsten Entwicklungen der Rechtsprechung und Gesetzgebung rund um das Handels- und Gesellschaftsrecht informieren und austauschen.

Der Handels- und Gesellschaftsrechtstag wird als Präsenz- und als Online-Veranstaltung stattfinden. Wer nicht vor Ort teilnehmen kann oder will, kann sich online dazu  schalten und die Vorträge von zu Hause oder aus dem Büro verfolgen. Auch online haben Sie die Möglichkeit, Zwischenfragen zu stellen und so aktiv an der Veranstaltung teilzunehmen. Selbstverständlich ist die Teilnahme sowohl Online als auch vor Ort zur Pflichtfortbildung gemäß §15 FAO anerkannt.

Tagungsleitung
Geschäftsführender Ausschuss der Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im Deutschen Anwaltverein

Programm
Freitag, 17. September 2021
09:30 Uhr - 09:45 Uhr Begrüßung durch den Tagungsleiter
09:45 Uhr - 10:45 Uhr Bericht zur Gesetzgebung im Handels- und Gesellschaftsrecht
10:45 Uhr - 11:45 Uhr Bericht aus der Rechtsprechung
11:45 Uhr - 12:00 Uhr Pause
12:00 Uhr - 13:00 Uhr Personengesellschaftsrecht in der Reform
13:00 Uhr - 14:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr - 15:00 Uhr IT als Asset im Unternehmenskauf
15:00 Uhr - 16:30 Uhr Geschäftsführer/-in und Gesellschafter/-in nach StaRUG (Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht)
16:30 Uhr - 16:45 Uhr Pause
16:45 Uhr - 17:45 Uhr Digitalisierung im Gesellschaftsrecht: Onlinegründung der GmbH, Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie

Samstag, 18. September 2021
09:00 Uhr - 10:00 Uhr Einziehung von GmbH-Anteilen
10:00 Uhr - 11:00 Uhr Block der Syndikusanwälte: Lieferkettengesetz
11:00 Uhr - 11:15 Uhr Pause
11:15 Uhr - 12:00 Uhr Whistle Blowing heute und morgen
12:00 Uhr - 12:45 Uhr Neues zum Transparenzregister

Wer referiert? 
• Dr. Georg Bernsau, Rechtsanwalt, Frankfurt a. M.
• Dr. Frank Burmeister, Rechtsanwalt, Frankfurt a. M.
• Prof. Dr. Ingo Drescher, Vorsitzender Richter am BGH, Karlsruhe
• Prof. Dr. Barbara Grunewald, Universität Köln
• Prof. Dr. Heribert Heckschen, Notar, Dresden
• Prof. Dr. Herbibert Hirte, MdB, Deutscher Bundestag, Berlin
• Dr. Ulf Hommel, Rechtsanwalt, Erlangen
• Prof. Dr. Andreas Pentz, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Mannheim
• Prof. PD Dr. Dominik Skauradszun, LL.M., Taxation Hochschule Fulda
• Dr. Markus Werner, Rechtsanwalt, Köln

Ort und Termin: 
Berlin
Dorint Kurfürstendamm Berlin • Fon 030/ 8009990
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 20. August 2021 * EZ/ÜF 159,- EUR

Gebühr:
400,- EUR Mitglieder Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im Deutschen Anwaltverein
460,- EUR Mitglieder Anwaltverein
510,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Ihre Ansprechpartnerin: Nikola Spychala, Fon 030 / 726153-158, spychala[at]anwaltakademie.de

Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im Deutschen Anwaltverein in Kooperation mit der Deutschen Anwaltakademie

Hinweis: Am Vortag bieten wir im selben Hotel die Veranstaltung "Startup, Venture Capital & Beteiligungsverträge" an (7,5 Vortragsstunden gem. § 15 FAO)      

  • Ihre Schritte zur Buchung

Warenkorb Warenkorb Warenkorb Logo

Anmelden

Neuregistrierung

Adresse

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Anrede / Beruf*
Fon (geschäftlich)
Titel
Fax
Weitere Titel
Fon (privat)
Vorname*
Mobil
Namenspräfix
E-Mail*
Nachname*
Wir empfehlen die Angabe einer persönlichen Mailadresse, da die Registrierungsbestätigung mit Ihrem unverschlüsselten Passwort an diese Adresse gesendet wird.
Firmenbezeichnung
z. B. Kanzlei, Rechtsanwälte etc.
Firmenname
USt-IDNr.
Straße*
PLZ*
Ort*
Land

Mitgliedschaft


Zulassungsdatum bzw. Datum 2. Staatsexamen (wenn es weniger als 3 Jahre zurückliegt)

tt.mm.jjjj
Diese Angabe wird benötigt, um eine evtl. gültige Ermäßigung anzurechnen.

Passwort

Benutzername*
Bitte wählen Sie ein Passwort mit mindestens 6 Zeichen, inklusive mindestens einer Ziffer oder einem Sonderzeichen. Das Passwort darf nicht mit dem Benutzernamen identisch sein.
Passwort*
Passwort bestätigen*
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*