Zurück
 
 

Neuerungen im sozialrechtlichen Leistungsrecht (SGB II, III, V, VI, VII und XI) - ein Komplettseminar 

Zielgruppe:
Rechtsanwälte und Mitarbeiter in Rechtsabteilungen, die über praktische Erfahrungen im Sozial(-versicherungs-)recht verfügen, insbesondere Fachanwälte für Sozialrecht

Thema:
In diesem Kompaktkurs werden aktuelle Entscheidungen des Bundessozialgerichts sowie die Neuerungen der Gesetzgebung im sozialrechtlichen Leistungsrecht nach SGB II, III, SGB V, XI, SGB VI, VII behandelt. Besuchen Sie den ganzen Kurs oder stellen Sie interessante Themen zu je fünf Vortragsstunden nach Ihren Bedürfnissen zusammen. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Schwerpunkte praxisgerecht zu vertiefen.

Programm:
Block 1: SGB V und XI (Addicks)

Freitag, 29. November 2019, 8.00 Uhr bis 13.30 Uhr (5 Vortragsstunden gem. § 15 FAO)

Block 2: SGB VI und VII (Forster)
Freitag, 29. November 2019, 14.30 Uhr bis 20.00 Uhr (5 Vortragsstunden gem. § 15 FAO)

Block 3: SGB II und III (Klerks)
Samstag, 30. November 2019, 9.00 Uhr bis 14.30 Uhr (5 Vortragsstunden gem. § 15 FAO)

Dozenten:
• Jörg Addicks, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Sozialrecht, Hannover
• Christina Forster, Vorsitzende Richterin am Hessischen LSG, Präsidialreferentin Personal/Fortbildung, Darmstadt
• Uwe Klerks, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Sozialrecht und Versicherungsrecht, Duisburg

Ort und Termin:
Berlin
Freitag, 29. November 2019, 8.00 Uhr bis Samstag, 30. November 2019, 14.30 Uhr (15 Vortragsstunden gem. § 15 FAO)

Mercure Hotel Berlin City • Fon 030 / 308260
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 1. November 2019 • EZ/ÜF 112,- EUR

Gebühr: 
310,- EUR 1 Block
425,- EUR 2 Blöcke
555,- EUR 3 Blöcke
zzgl. gesetzl. USt.

Sie haben die Möglichkeit, den gesamten Kurs oder einzelne Blöcke Ihrer Wahl zu buchen.

Pausenerfrischungen • Arbeitsessen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Ihre Ansprechpartnerin: Petra Schrinner, Fon 030 / 726153-134, schrinner[at]anwaltakademie.de

  • Ihre Schritte zur Buchung

Warenkorb Warenkorb Warenkorb

Anmelden

Neuregistrierung

Adresse

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Anrede / Beruf*
Fon (geschäftlich)
Titel
Fax
Weitere Titel
Fon (privat)
Vorname*
Mobil
Namenspräfix
E-Mail*
Nachname*
Wir empfehlen die Angabe einer persönlichen Mailadresse, da die Registrierungsbestätigung mit Ihrem unverschlüsselten Passwort an diese Adresse gesendet wird.
Firmenbezeichnung
z. B. Kanzlei, Rechtsanwälte etc.
Firmenname
USt-IDNr.
Straße*
PLZ*
Ort*
Land

Mitgliedschaft


Zulassungsdatum bzw. Datum 2. Staatsexamen (wenn es weniger als 3 Jahre zurückliegt)

tt.mm.jjjj
Diese Angabe wird benötigt, um eine evtl. gültige Ermäßigung anzurechnen.

Passwort

Benutzername*
Bitte wählen Sie ein Passwort mit mindestens 6 Zeichen, inklusive mindestens einer Ziffer oder einem Sonderzeichen. Das Passwort darf nicht mit dem Benutzernamen identisch sein.
Passwort*
Passwort bestätigen*
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*