DeutscheAnwaltAkademie

Pferderechtstag

15. Deutscher Pferderechtstag 

Pferderechtstag

Freitag, 15. März 2019, 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
im 
Factory Hotel Münster

Über die Tagung:
Der Deutsche Pferderechtstag ist das führende Expertenforum für Rechtsanwälte, Fachtierärzte für Pferde und Sachverständige für Pferde zur fachlichen Weiterbildung und zum kollegialen und interdisziplinärem Austausch auf dem Gebiet des Pferderechts, der Pferdemedizin und damit verbundenen Themen.

Programm am Vortag:
Der Pferderechtsabend am 14. März 2019 im Pferdezentrum Münster-Handorf vom Westfälischen Pferdestammbuch e.V. beginnt mit einer Präsentation und Bewertung von Auktionskandidaten und deren Aufzeichnung für eine Onlinevermarktung. "Was sieht man – und was sieht man nicht? Und wie sind die Vor- und Nachteile dieser neuen Vermarktungsform einzuschätzen?“ lauten einige der behandelten Fragen.

Ein spannendes Come-Together der Pferdefachleute in Münster-Handorf.

Veranstaltungsleitung:
Thomas Doeser, Rechtsanwalt, Tübingen

Das Kongressprogramm (15. März 2019)

Das Pferd im Steuerrecht
Prof. Dr. Rudolf Mellinghoff, Präsident des Bundesfinanzhofs, München

Schuldrechts-Update 2019 zum nationalen und internationalem Pferdekaufrecht
Prof. Dr. Ansgar Staudinger, Universität Bielefeld

Optimale Diagnostik und Behandlung von Lahmheiten bei Pferden 
Haftungsrisiken in der Praxis
Dr. med. vet. Rüdiger Brems, Fachtierarzt für Pferde, Tierärztliche Klinik für Pferde Wolfesing, Zorneding

Das Pferd im Fernabsatzrecht
Haftungsrisiken bei Onlineauktionen von Pferden für Veranstalter, Verkäufer, Käufer und beteiligte Tierärzte
Marco Peege, Rechtsanwalt, Freiburg

Das Sanktionssystem im deutschen Pferdesportrecht
Tierschutzfragen, Dopingfolgen und Fehlverhalten im Pferdesport
Bedeutung für die anwaltliche und tierärztliche Praxis
Friedrich Otto-Erley, Stellv. Geschäftsführer DOKR, Warendorf

Zeit- und Programmoptimierung ausdrücklich vorbehalten

Gebühr

190,- EUR Studenten und Referendare
390,- EUR Mitglieder Anwaltverein/Mitglieder GPM
420,- EUR Nichtmitglieder
  59,- EUR Hotelkostenpauschale (Factory Hotel Münster) pro Person (2 Kaffeepausen, Tagungsgetränke im Tagungsraum, Mittagessen, Technik, Raumkosten)

  65,- EUR Pferderechtsabend (für Teilnehmer und zusätzlich angemeldete Gäste)

Alle Preise zzgl. gesetzl. USt.

Veranstalter: equimedia® event agentur Tübingen in Zusammenarbeit mit der DeutschenAnwaltAkademie GmbH Berlin

Aktuelle Informationen und Anmeldung direkt über www.pferderechtstag.de oder
Fon 07071 600363, Fax 07071 600345, info@pferderechtstag.de

Fördermöglichkeiten

Können Sie eine Bezuschussung für Ihre Fortbildung bei der Anwaltakademie beantragen?

Die Förderung von Weiterbildung ist je nach Bundesland unterschiedlich geregelt. Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Regelungen. Klicken Sie auf Ihr Bundesland, um detailliertere Angaben einzusehen, die Ihnen erläutern, ob Sie eine Bezuschussung beantragen können ...