DeutscheAnwaltAkademie

Strafrecht

Datum Ort Titel / Dozent Seminar Belegung  
11.02.2022 -
11.02.2022

[5,0 Stunden]
Online-Seminar: Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zum Verkehrsstrafrecht und zu den Verkehrsordnungswidrigkeiten
Dr. Holger Niehaus
62301-22 noch Plätze frei  
12.02.2022 -
12.02.2022

[5,0 Stunden]
Online-Seminar: Bußgeldverfahren im Verkehrsrecht
Carsten Staub
62303-22 noch Plätze frei  
04.03.2022 -
04.03.2022
Dortmund
[5,0 Stunden]
Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zum Verkehrsstrafrecht und zu den Verkehrsordnungswidrigkeiten
Dr. Holger Niehaus
12304-22 noch Plätze frei  
05.03.2022 -
05.03.2022
Dortmund
[5,0 Stunden]
Bußgeldverfahren im Verkehrsrecht
JR Hans-Jürgen Gebhardt
12306-22 noch Plätze frei  
08.03.2022 -
08.03.2022

[2,5 Stunden]
Online-Seminar: Strafbarkeits- und Haftungsrisiken von Organen juristischer Personen und faktischer Gesellschaftsführer nach §§ 34, 35, 69, 71, 191, 370 AO
Thomas Wenzler
61602-22 noch Plätze frei  
22.03.2022 -
23.03.2022

[10,0 Stunden]
Online-Seminar: Die Begleitung der Sterbenden und das Recht
Prof. Dr. Lukas Radbruch, Prof. Dr. Oliver Tolmein
63003-22 noch Plätze frei  
30.03.2022 -
30.03.2022

[2,5 Stunden]
Online-Seminarreihe Strafrecht: Aktuelle Fälle und Entscheidungen dargestellt aus Sicht der Verteidigung - 1. Quartal
Prof. Dr. Ulrich Sommer
62201-22 noch Plätze frei  
31.03.2022 -
31.03.2022

[5,0 Stunden]
Online-Seminar: Verteidigung in Verkehrsstraf- und OWi-Sachen mit Blick auf Revision und Rechtsbeschwerde
Carsten Staub
62312-22 noch Plätze frei  
01.04.2022 -
01.04.2022

[5,0 Stunden]
Online-Seminar: Beweise im Verkehrsstraf- und -ordnungswidrigkeitenverfahren
Gesine Reisert
62313-22 noch Plätze frei  
05.04.2022 -
05.04.2022

[5,0 Stunden]
Online-Seminar: Neue Paragraphen 315d StGB sowie verbundene Nebenvorschriften (interdisziplinärer Vortrag)
Dr. Michael Weyde, Andreas Winkelmann
62314-22 noch Plätze frei  

 

Onlinevorträge im Selbststudium

Verteidigung gegen Maßnahmen der Vermögensabschöpfung

Selbststudium Online
[2,5 Stunden]
Verteidigung gegen Maßnahmen der Vermögensabschöpfung

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

62299-21 noch Plätze frei