Zurück | Weiter

116. Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht - 1. Baustein

Grundlagen des Arbeitsrechts; Gestaltung von Arbeitsverträgen; Kündigung - Teil 1

Grundbegriffe des Arbeitsrechts, Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Scheinselbständigkeit, Anbahnung des Arbeitsverhältnisses, Abschluss des Arbeitsvertrages, Nachweisgesetz, Befristungen im Arbeitsrecht, Gestaltungsmittel des Arbeitsrechts, betriebliche Übung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Direktionsrecht, Pflichten des Arbeitnehmers, Haupt- und Nebenpflichten des Arbeitgebers

Inhalt des Arbeitsvertrages (z. B.: Abtretungsverbote, Arbeitsort, -zeitregelungen, Ausschlussfristen, Betriebsvereinbarungsöffnungsklauseln, Beweislastvereinbarungen, Entgeltfortzahlung, Freistellung, Gehaltsanpassungsklauseln, Gerichtsstandsklauseln, Gratifikationsvereinbarungen, Haftungsregelungen, Kündigungsregelungen, Kurzarbeitsklauseln, Nebentätigkeit, salvatorische Klauseln, Tätigkeitsbeschreibung, Überstundenregelungen, Urlaubsabreden, Vertragsstrafen, Wettbewerbsverbote)

Grundlagen des Kündigungsschutzes, Kündigungserklärung, Kündigungsfristen, Kündigungsschutz im Geltungsbereich des KSchG und außerhalb, Grundsätze der Betriebsratsanhörung, Verhaltensbedingte Kündigung - ordentlich und außerordentlich - Grundsätze, u. a. Abmahnung, Prognoseprinzip, Interessenabwägung, 2-Wochen-Frist, Einzelne Kündigungsgründe, insbesondere Verdachtskündigung, Fristenprobleme, Anwaltiches Vorgehen vor und nach Kündigung

Dozenten:
Brigitte Göttling, Präsidentin des LAG, Düsseldorf
Dr. Knut Müller, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Sozialrecht, München

Frankfurt a. M.
Donnerstag, 5. September 2019, 8.30 Uhr bis Samstag, 7. September 2019, 18.15 Uhr
(20 Vortragsstunden)

Mercure Hotel & Residenz Frankfurt Messe * Fon 069 / 79260