Zurück | Weiter

116. Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht - 5. Baustein

Arbeitsgerichtsverfahren; arbeitsgerichtliche Nebengesetze

Zulässigkeit des Rechtswegs, Rechtswegstreitigkeiten, Zuständigkeit des Arbeitsgerichts, Terminierung, Fristen, Beweisaufnahme, Befangenheit

Allgemeine Grundsätze des Verfahrens, Urteilsverfahren, Wiederaufnahmeverfahren, allgemeines Beschlussverfahren, Anträge im Beschlussverfahren, Rechtsschutzbedürfnis, Beteiligte, Amtsermittlungsgrundsatz, Darlegungs- und Beweislast, Vollstreckbarkeit

Rechtsmittelverfahren, Berufung, Revision, Nichtzulassungsbeschwerde, Rechtsbeschwerde, vorläufiger Rechtsschutz: einstweilige Verfügung, Arrest, Prozesstaktik, Prozessziele, gerichtlicher Vergleich

Klageanträge, Antragsformulierung; Kündigungsschutzklage, Änderungskündigungsschutzklage, Weiterbeschäftigungsantrag, Auflösungsantrag, Leistungsklage, Wiedereinstellungsanspruch, nachträgliche Klagezulassung

Vollstreckung, Prozesskostenhilfe, Anwaltsbeiordnung, Streitwerte, Gebühren, Rechtsschutzversicherung

Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitszeitgesetz, Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, Feiertagsvergütung

Urlaubsrecht: Urlaubsanspruch, Verfall, Urlaubsentgelt, Urlaubsabgeltung, Haftung, Zeugnis

Abschluss und Inhalt des Berufsausbildungsverhältnisses

Dozenten:
Dirk Paschke, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Gütersloh
Dr. Klaus Rinck, Direktor des ArbG, Verden

Frankfurt a. M.
Donnerstag, 14. November 2019, 8.30 Uhr bis Samstag, 16. November 2019, 18.15 Uhr
(20 Vortragsstunden)

Mercure Hotel & Residenz Frankfurt Messe * Fon 069 / 79260