Zurück | Weiter

119. Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht - 5. Baustein

Arbeitsgerichtsverfahren, ergänzende Gesetze, Nebengesetze

Systematik, wesentliche Verfahrensgrundsätze, Besonderheiten des Arbeitsgerichtsprozesses, Beweis- und Sachverwertungsverbote

Rechtsweg und Rechtswegstreitigkeiten, Zuständigkeit des Arbeitsgerichts, Fristen, Zustellung und Ladung, Klageerhebung einschließlich Form- und Fristfragen, nachträgliche Klagezulassung,
Sonderkündigungsschutz im Kündigungsschutzprozess

Typische Klageanträge, Kündigungsschutzklage, Änderungskündigungsschutzklage, Weiterbeschäftigungsantrag, Auflösungsantrag, Leistungsklage, Wiedereinstellungsantrag, einstweilige Verfügung

Rechtsmittelverfahren, Fristen und Formen sowie inhaltliche Anforderungen an Berufung und Revision, Nichtzulassungsbeschwerde, Anhörungsrüge


Vollstreckung, Prozesskostenhilfe, Anwaltsbeiordnung, Streitwerte, Gebühren, Rechtsschutzversicherung

Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitszeitgesetz, Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, Feiertagsvergütung

Urlaubsrecht: Urlaubsanspruch, Verfall, Urlaubsentgelt, Urlaubsabgeltung, Haftung, Zeugnis

Abschluss und Inhalt des Berufsausbildungsverhältnisses

Wer referiert?
Dr. Klaus Rinck, Direktor des ArbG, Verden
Dr. Kathrin Schulze Zumkley, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Gütersloh

Hannover
Donnerstag, 25. Juni 2020, 8.30 Uhr bis Samstag, 27. Juni 2020, 18.15 Uhr
(20 Vortragsstunden)

Plaza Hotel * Fon 0511 / 33880