Zurück | Weiter

39. Fachanwaltslehrgang Handels- und Gesellschaftsrecht - 4. Baustein

Aktienrecht mit Bezügen zum internationalen Gesellschaftsrecht (insbes. SE); unentgeltlicher Gesellschafterwechsel und Unternehmensnachfolge mit Bezügen zum Erbschaft- und Ertragsteuerrecht; Verfahrens- und Prozessführung, Gesellschafterstreitigkeiten

Aktienrecht mit Bezügen zum internationalen Gesellschaftsrecht (insbes. SE):
Einführung in die Geschichte und Darlegung der wirtschaftlichen Bedeutung der AG; Gründung, Satzung, Grundkapital, Aktien, Rechtsstellung der Aktionäre, Vorstand, Aufsichtsrat, Hauptversammlung, Jahresabschluss, Kapitalmaßnahmen, Mantelkauf und -gründung, Umwandlung, Wertpapiererwerbs- und Übernahmerecht
Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGAA)
SE – die europäische Aktiengesellschaft

Wer referiert?
Dr. Sebastian Korts, Rechtsanwalt, MBA, M.I.Tax, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Steuerrecht, Köln
Prof. Dr. Ulrich Voß, Rechtsanwalt, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Frankfurt a. M.
Donnerstag, 3. Dezember 2020, 9.00 Uhr bis Samstag, 5. Dezember 2020, 14.00 Uhr
(20 Vortragsstunden)

Lindner Congress Hotel * Fon 069 / 3300200