Zurück | Weiter

42. Fachanwaltslehrgang Handels- und Gesellschaftsrecht - 3. Baustein

Bilanzrecht, steuerliche Gewinnermittlung, Besteuerung der Personenunternehmen
Besteuerung der Kapitalgesellschaften, Umsatzbesteuerung, Gewerbesteuer

Bilanzrecht, steuerliche Gewinnermittlung, Besteuerung der Personenunternehmen:
Gegenstand und Bedeutung des Bilanzsteuerrechts; Rechtsgrundlagen; Gewinnermittlung; Bilanzposten; Bewertung; Bilanzberichtigung und Bilanzänderung
Einkünfte aus Gewerbebetrieb; Besteuerung von Personengesellschaften, § 15 a EStG – Verluste bei beschränkter Haftung; Betriebsveräußerung und Betriebsaufspaltung nach § 16 EStG

Besteuerung der Kapitalgesellschaften, Grundzüge des Gewerbe- und Umsatzsteuerrechts:
Systematik des Körperschaftsteuerrechts, Überblick Anrechnungsverfahren, Halbeinkünfteverfahren, Übergangszeitraum, Problem der verdeckten Gewinnausschüttungen, Besteuerung des Geschäftsführers und der Gesellschafter, Anteilsabtretung, Betriebsaufspaltung, Grundzüge Organschaft, Haftungsgefahren für den Geschäftsführer

Grundzüge Gewerbesteuerrecht
Systematik des Umsatzsteuerrechts, Besonderheiten der Leistung über die Grenze, Rechnungsanforderungen, Umkehr der Steuerschuldnerschaft, Geschäftsveräußerung im Ganzen

Gesellschafterwechsel:
Ertragsteuerliche und erbschaftsteuerliche Fragen bei der Übertragung von Betrieben, Beteiligungen und Einzelwirtschaftsgütern; Gestaltungsformen des Familienunternehmens; Gesellschafternachfolge und deren Steuerfolgen; Gesellschaftsbeteiligungen im Güterrecht; Sicherungsklauseln bei unentgeltlicher Übertragung von Gesellschaftsbeteiligungen und sonstigen Einkunftsquellen; Ausgangs- und Gestaltungsüberlegungen für Übertragungen von Todes wegen; genehmigungsbedürftige Rechtsgeschäfte unter Beteiligung Minderjähriger

Wer referiert?

Hamburg
Donnerstag, 9. Dezember 2021, 9.00 Uhr bis Samstag, 11. Dezember 2021, 18.45 Uhr
(18 Vortragsstunden)

Novotel Hamburg City Alster * Fon 040 / 391900