Zurück | Weiter

8. Fachanwaltslehrgang Insolvenzrecht - Baustein 7

Arbeits- und Sozialrecht in der Insolvenz
Steuerrecht und Gesellschaftsrecht in der Insolvenz

* Bekanntgabe von Steuerverwaltungsakten in der Insolvenz
* Anmeldung von Steuerforderungen in der Insolvenz und deren Bestreiten
* Aufrechnung der Finanzverwaltung
* Aufteilung der geschuldeten Vorauszahlungen
* Besonderheiten der Einkommensteuer in der Insolvenz
* Auswirkungen des vorläufigen Insolvenzverfahrens auf die Umsatzsteuer
* Restschuldbefreiung für nicht abgeführte Steuern
* Haftung in der Insolvenz für nicht abgeführte Umsatzsteuer und Lohnsteuer
* Beendigung der umsatzsteuerlichen Organschaft in der Insolvenz

Wer referiert?
Philipp Mohr, LL.M., Rechtsanwalt, Bonn
Margit Warneke, Rechtsanwältin, Steuerberaterin, Wirtschaftsprüferin, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Insolvenzrecht, Traunstein

Berlin
Donnerstag, 10. Februar 2022, 9.00 Uhr bis Samstag, 12. Februar 2022, 13.00 Uhr
(16 Vortragsstunden)

Hollywood Media Hotel * Fon 030 / 889100