Zurück | Weiter

57. Fachanwaltslehrgang Strafrecht - 5. Baustein

Verkehrsstrafrecht, OWiG-Verfahren
Wirtschaftsstrafrecht
Vermögensabschöfung

Verkehrsstrafrecht: Trunkenheitsfahrt (§ 316 StGB); Gefährdung des Straßenverkehrs (§ 315 c StGB); gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr (§ 315 b StGB); Verkehrsunfallflucht (§ 142 StGB); Nötigung (§ 240 StGB); Entziehung der Fahrerlaubnis, Sperre für Erteilung der Fahrerlaubnis

Ordnungswidrigkeitenrecht: Halterhaftung; Verjährung (§ 33 OWiG); Bußgeldbescheid (§ 66 OWiG); Bußgeldverfahren (§§ 67, 72, 73 ff., 77 a + b OWiG); Rechtsbeschwerde; § 24 a StVG; Fahrverbot (§ 25 StVG, § 4 BKatVO); Messverfahren; BZRG und Verkehrszentralregister, Punktsystem

Untersuchung von Verkehrsunfällen: Unfallaufnahme durch Polizei bzw. Sachverständige, Erläuterung des Ablaufs typischer Unfälle (Fußgängerunfall, Zweiradunfall, Pkw-Pkw-Unfall, Pkw gegen Hindernis, Lkw-Pkw-Unfall), Rekonstruktionshinweise, Geschwindigkeitsermittlungen aus Bremsspuren, Versicherungsbetrug, Wahrnehmbarkeit leichter Fahrzeugkollisionen

Besonderheiten des wirtschaftsstrafrechtlichen Ermittlungsverfahrens, taktisches und strategisches wirtschaftsstrafrechtliches Verteidigungsverhalten in Wirtschaftsstrafsachen, strafrechtliche Verantwortlichkeiten in Unternehmen (§ 14 StGB, § 9 OWiG, § 130 OWiG, faktischer Geschäftsführer, Täter hinter dem Täter)

Straftatbestände des Wirtschaftsstrafrechts:
Straftaten nach dem HGB, GmbH und AKtG, Kreditbetrug, Betrug, Untreue, Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt, strafrechtliche Produkthaftung, Korruptions- und Insolvenzdelikte

Vermögensabschöpfung:
Materielle Rechtsgrundlagen von Einziehung und Verfall (§§ 73 ff. StGB); Finanzermittlungen; Beschlagnahme und dinglicher Arrest als prozessuale Sicherungsinstrumente (§§ 111 b ff. StPO); Vertretung von Verletzten bei Rückgewinnungshilfe

Dozenten:
Dr. Johannes Corsten, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht, Frankfurt a. M.
Ralph Gübner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht, Kiel
Dr. Panos Pananis, Rechtsanwalt, Berlin

Frankfurt a. M./Oberursel
Donnerstag, 20. Juni 2019, 9.00 Uhr bis Samstag, 22. Juni 2019, 18.15 Uhr
(20 Vortragsstunden)

The Rilano Hotel Frankfurt Oberursel * Fon 06171 / 5000