Zurück | Weiter

29. Fachanwaltslehrgang Informationstechnologierecht - 6. Baustein

Spezifisches Strafrecht im Bereich der Informationstechnologien; Besonderheiten der Verfahrens- und Prozessführung, insbesondere Beweisführung und -sicherung

Grundlagen: Anwendbarkeit des Deutschen Strafrechts, Täterschaft/Teilnahme

Computerstraftaten; internationale Besonderheiten; Strafprozessrecht; Ermittlungsmethoden

Verfahrensarten; Anforderungen an den Sachvortrag in Softwareprozessen; Beweis; Sachverständige; Domainstreitigkeiten; internationales Zivilverfahrensrecht

Dozenten:
Ines M. Hassemer, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Strafrecht, München
Nils Kassebohm, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht, Köln
Dr. Siegfried Streitz, Dipl.-Informatiker, ö. b. u. v. Sachverständiger für Systeme und Anwendungen der Informationsverarbeitung, Brühl

Düsseldorf
Donnerstag, 6. Februar 2020, 9.00 Uhr bis Samstag, 8. Februar 2020, 14.00 Uhr
(16 Vortragsstunden)

Novotel Düsseldorf City West * Fon 0211 / 520600