Zurück | Weiter

75. Fachlehrgang Mediation - 3. Woche

Konfliktkompetenzen in komplexen Strukturen

* Interessenorientiertes Arbeiten mit größeren Gruppen
* Auftragsklärung und vorbereitende Einzelgespräche
* Umgang mit herausfordernden Gesprächssituationen
* Konflikt- und Kommunikationsmuster
* Verhandeln in der Mediation
* Co-Mediation: Zusammenarbeit als Mediationsteam
* Einbindung von Experten in die Mediation

Haltung, Rolle und Selbstverständnis der Mediatorin / des Mediators; Recht der und Recht in der Mediation

* Mediation als Haltung
* Klärung der eigenen Rollen
* Macht und Fairness in der Mediation
* Perspektivenwechsel: Sicherung des gegenseitigen Verstehens
* Recht der Mediation und Recht in der Mediation
* Berufsrechtliche Rahmenbedingungen für Mediatoren: Haftung, Gebühren/Honorare, Werbung, Kooperationen, u.v.m.
* Transfer mediativer Kompetenzen in andere Kontexte
* Marketing und Netzwerkbildung
* Abschlussreflexionen.

Andrea Herms, Rechtsanwältin und Mediatorin, Fachanwältin für Familienrecht, Supervisorin (HIM), Ausbilderin in Mediation (BM/BAFM), Erlenbach

Timmendorfer Strand
Montag, 8. Juli 2019, 8.30 Uhr bis Samstag, 13. Juli 2019, 17.00 Uhr
(45 Vortragsstunden)

Best Western Hotel * Fon 04503 / 60010