Zurück | Weiter

20. Fachanwaltslehrgang Urheber- und Medienrecht - 6. Baustein

Berichterstattung und allgemeines Persönlichkeitsrecht: Auslegung inkriminierter Berichte, unwahre und wahre Behauptungen, Meinungsäußerungen, Recht am eigenen Bild, Person der Zeitgeschichte, Einwilligung, Wirtschaftsberichterstattung, Gegendarstellung, Unterlassung, Richtigstellung, Schadenersatz und Geldentschädigung

Anzeige- und Lizenzpflichten; Zugang zu Telekommunikationsnetzen; Plattformregulierung; Produktgestaltung; Haftung der Diensteanbieter für eigene und fremde Inhalte; Entgeltregulierung; Aufsicht

Wer referiert?
Dr. Raimund Schütz, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Köln
Dr. Endress Wanckel, Rechtsanwalt, Hamburg

Berlin
Donnerstag, 9. Dezember 2021, 9.00 Uhr bis Samstag, 11. Dezember 2021, 14.00 Uhr
(16 Vortragsstunden)

relexa Hotel Stuttgarter Hof * Fon 030 / 264830