DeutscheAnwaltAkademie

Unsere Dozenten "K"

Prof. Dr. Gabriele Kuhn-Zuber

Gabriele Kuhn-Zuber ist seit 2008 an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin als Professorin für die Rechtlichen Grundlagen der Sozialen Arbeit und der Heilpädagogik beschäftigt. Ihre Staatsexamina legte sie in Berlin ab und war sechs Jahre wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Bernhard Schlink, bei dem sie auch promoviert hat. Nach ihrem Zweiten Staatsexamen war sie als Persönliche Referentin des Präsidenten des Sozialverbands Deutschland (SoVD) und als Fachreferentin für Pflege beschäftigt. Der Lehr- und Forschungsschwerpunkt von Frau Professorin Kuhn-Zuber liegt im Bereich des Teilhabe- und Pflegerechts. Sie ist Mitherausgeberin des Gesamtkommentar Sozialrechtsberatung (2. Auflage 2018), in dem sie auch das SGB XI kommentiert hat, Mitautorin des StichwortKommentars Behindertenrecht und eines Lehrbuchs zum Rehabilitationsrecht. Weiterhin ist Frau Professorin Kuhn-Zuber Autorin im LPK-SGB XI, im Handbuch Existenzsicherungsrecht und im Handbuch der Kinderrechte. Ehrenamtlich engagiert sie sich im Sozialdienst katholischer Frauen Berlin (SkF) als Vorstandsmitglied, im Aufsichtsrat des Caritasverbandes Berlin sowie im Aufsichtsrat der Caritas Altenhilfe gGmbH. Fachlich arbeitet sie im Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge im Fachausschuss Rehabilitation und Teilhabe, im Arbeitskreis Bundesteilhabegesetz sowie beim AWO Bundesverband im Fachausschuss Gesundheit und Soziales.

Seminare

Datum Stadt Titel Seminar Belegung  
08.11.2019 Berlin 13. Deutscher REHA-Rechtstag
Janina Bessenich, Prof. Dr. Arne von Boetticher, Prof. Dr. Hans-Hermann Dirksen, Dr. Peter Gitschmann, Dirk van den Heuvel, Prof. Dr. Gabriele Kuhn-Zuber, Christof Lawall, Dr. Johannes Reimann, Roland Rosenow, Prof. Dr. Torsten Schaumberg, Dr. med. Matthias Schmidt-Ohlemann, Ursula Schulz, Dr. Oliver Tolmein, Dr. Peter Ulrich, Dr. Sebastian Weber, Prof. Dr. Felix Welti, Stefan Wilderotter
52009-19 yellow