Online-Anmeldung

 

Forum Mietrecht

Zielgruppe:

Der in vier Module geteilte Intensivkurs richtet sich an mietrechtliche Praktiker, insbesondere an Fachanwälte für
Miet- und Wohnungseigentumsrecht.

Thema:

Losgelöst von der Hektik des Büroalltags werden aktuelle Brennpunkte der mietrechtlichen Praxis behandelt.
Besuchen Sie den ganzen Kurs oder stellen Sie interessante Themen zu je 2,5 Vortragsstunden nach Ihren
Bedürfnissen zusammen.

Programm:

Modul 1: Gewerbemietrecht aus Mietersicht (Dr. Rügemer)
8.00 Uhr bis 10.30 Uhr (2,5 Vortragsstunden)

Modul 2: Zweckentfremdung im Mietrecht (Bergerhoff)
11.00 Uhr bis 13.30 Uhr (2,5 Vortragsstunden)

Modul 3: Update Wohnraummietrecht (Heilmann)
14.30 Uhr bis 17.00 Uhr (2,5 Vortragsstunden)

Modul 4: Schönheitsreparaturen, Instandsetzung, Instandhaltung (Montagne)
17.30 Uhr bis 20.00 Uhr (2,5 Vortragsstunden)

Dozenten:

• Nico Bergerhoff, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Freiburg
• Beate Heilmann, Rechtsanwältin, Berlin
• Denise Montagne, LL.M., Rechtsanwältin, Düsseldorf
• Dr. Philipp Rügemer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Düsseldorf

 

Ort und Termin: 

Düsseldorf
Freitag, 9. November 2018, 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr (10 Vortragsstunden)

Lindner Hotel Airport • Fon 0211 / 95160
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 12. Oktober 2018 • EZ/ÜF 129,- EUR

Sie haben die Möglichkeit, den gesamten Kurs oder auch Module nach Ihrer Wahl zu buchen.

 

Preise   1 Modul     2 Module     3 Module     4 Module  

Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/
Referendare 

100,- EUR

 

145,- EUR

 

225,- EUR

 

275,- EUR

 

Mitglieder Anwaltverein

150,- EUR

250,- EUR

325,- EUR

345,- EUR

Nichtmitglieder

165,- EUR

275,- EUR

355,- EUR

380,- EUR

alle Preise zzgl. gesetzl. USt. 

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Ihre Ansprechpartnerin: Angelique Hilliges, Fon 030 / 726153-122, hilliges[at]anwaltakademie.de

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

 

Online-Anmeldung