DeutscheAnwaltAkademie
 

§ 14g Nachzuweisende besondere Kenntnisse im Transport- und Speditionsrecht

Für das Fachgebiet Transport- und Speditionsrecht sind besondere Kenntnisse nachzuweisen in den Bereichen:

1.

Recht des nationalen und grenzüberschreitenden Straßentransports einschließlich des Rechts der allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Transportversicherungsbedingungen,

2.

Recht des nationalen und grenzüberschreitenden Transports zu Wasser, auf der Schiene und in der Luft,

3.

Recht des multimodalen Transports,

4.

Recht des Gefahrguttransports, einschließlich diesbezüglicher Straf- und Bußgeldvorschriften,

5.

Transportversicherungsrecht,

6.

Lagerrecht,

7.

Internationales Privatrecht,

8.

Zollrecht und Zollabwicklung im grenzüberschreitenden Verkehr sowie Verkehrssteuern,

9.

Besonderheiten der Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit.

Fachanwaltslehrgänge

Die DeutscheAnwaltAkademie bietet Fachanwaltslehrgänge in allen Fachanwaltschaften an. Eine Übersicht über die Termine und Orte finden Sie hier.

In Kürze beginnende Fachanwaltslehrgänge:

124. Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht – Präsenz
02.09.2021 - 04.12.2021 / Frankfurt a. M.
37. Fachanwaltslehrgang Versicherungsrecht
09.09.2021 - 12.02.2022 / Düsseldorf
3. Fachanwaltslehrgang Sportrecht
02.09.2021 - 04.12.2021 / Köln
44. Fachanwaltslehrgang Verwaltungsrecht
09.09.2021 - 12.02.2022 / Köln
61. Fachanwaltslehrgang Strafrecht
09.09.2021 - 11.12.2021 / Düsseldorf
81. Lehrgang Mediation
16.09.2021 - 15.01.2022 / Berlin