DeutscheAnwaltAkademie
 

§ 14 n Nachzuweisende besondere Kenntnisse im internationalen Wirtschaftsrecht

Für das Fachgebiet internationales Wirtschaftsrecht sind besondere Kenntnisse nachzuweisen in den Bereichen:

1.

Kollisionsrecht (IPR) der vertraglichen und außervertraglichen Schuldverhältnisse,

2.

Internationales  Zivilprozess- und Schiedsverfahrensrecht,

3.

International vereinheitlichtes Handelsrecht,

4.

International vereinheitlichtes Gesellschaftsrecht,

5.

Europäisches Beihilfen- und Wettbewerbsrecht,

6.

Grundzüge der Regelungen zur Korruptions-, Betrugs- und Geldwäschebekämpfung im internationalen Rechtsverkehr,

7.

Grundzüge im internationalen Steuerrecht,

8.

Grundzüge der Rechtsvergleichung.

Fachanwaltslehrgänge

Die DeutscheAnwaltAkademie bietet Fachanwaltslehrgänge in allen Fachanwaltschaften an. Eine Übersicht über die Termine und Orte finden Sie hier.

In Kürze beginnende Fachanwaltslehrgänge:

122. Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht
04.02.2021 - 26.06.2021 / Köln
35. Grundkurs Notarprüfung
02.11.2020 - 09.01.2021 / Hannover
39. Fachanwaltslehrgang Handels- und Gesellschaftsrecht
08.10.2020 - 16.01.2021 / Frankfurt a. M.
45. Fachanwaltslehrgang Erbrecht
25.02.2021 - 19.06.2021 / Berlin
60. Fachanwaltslehrgang Strafrecht
24.09.2020 - 12.12.2020 / Köln
75. Fachanwaltslehrgang Verkehrsrecht
12.11.2020 - 06.03.2021 / Köln
9. Fachanwaltslehrgang Internationales Wirtschaftsrecht
12.11.2020 - 27.02.2021 / Düsseldorf