DeutscheAnwaltAkademie

Asisstent/in IT Administration gesucht

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen engagierten Assistenten (m/w) des Systemadministrators.

Im Wege einer geordneten Nachfolgeplanung sollten Sie nach 1 - 2 Jahren eigenverantwortlich die Abteilung IT übernehmen.

Ihre Aufgaben:
- Unterstützung bei der Pflege und Administration der IT-Landschaft für knapp 35 Mitarbeiter
- Betrieb und Wartung einer Windows Server Umgebung mit Active Directory
- Unterstützung beim Betrieb und Wartung von mobilen Endgeräten
- Analyse, Fehlerbehebung bei Störungen
- Mitarbeit bei Planung und Durchführung von internen IT-Projekten und Ausbau der IT-Infrastruktur
- Unterstützung der Mitarbeiter bei IT-spezifischen Fragen

Ihr Profil:
- Ausbildung oder Studium mit IT-Bezug (Berufsanfänger willkommen)
- Quereinsteiger mit ersten beruflichen Erfahrungen willkommen
- Interesse an der Arbeit mit: Microsoft Windows Server aktuelle Versionen, Microsoft Exchange Server aktuelle Versionen, Microsoft SQL Server aktuelle Versionen, Linux Serversysteme, Virtualisierungstechnologien VMWare oder Hyper-V
- Systematische Arbeitsweise
- Lernbereitschaft
- Teamfähigkeit

Wir bieten:
- Einen Arbeitsplatz in Berlin-Mitte
- Mitarbeit in einem erfolgreichen Bildungsunternehmen
- 38,5 Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten
- Sportangebote
- Eine direkte und offene Unternehmenskultur
- Ein BVG-Monatsticket
- Leistungsgerechte Bezahlung und Vermögenswirksame Leistungen
- Die Möglichkeit, in 1 bis 2 Jahren Verantwortung für eine anspruchsvolle IT-Landschaft zu übernehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@anwaltakademie.de.

Xing

Weitere Artikel

6. Deutscher IT-Rechtstag

14.02.2019 - 13:22

Am 25. und 26. April findet zum 6. Mal der Deutsche IT-Rechtstag in Berlin statt. Die Tagung, die von der DAV-Arbeitsgemeinschaft IT-Recht (davit) und der DeutschenAnwaltAkademie durchgeführt wird, beginnt mit einer Keynote zur Lage der (digitalen) Nation und endet mit einem Schwerpunkt zum Thema "Künstliche Intelligenz". Zudem gibt es u. a. Vorträge zum Free Flow of Data und zum aktuellen Stand zur ePrivacy-VO.

Der IT-Rechtstag ist in diesem Jahr noch aus anderen Gründen etwas Besonderes: Im Rahmen der ...

Zum Artikel

Bilanzrecht an der Schnittstelle Handels-/Gesellschaftsrecht

14.02.2019 - 15:27

Dieses Seminar hat gleich zwei Höhepunkte. Zum Einen natürlich das Programm, das auch in diesem Jahr wieder von dem hochrangigen Dozententeam präsentiert wird. Dr. Moritz Pöschke, Dr. Thomas Trölitzsch und Prof. Dr. Bert Kaminski beschäftigen sich in ihren Vorträgen zunächst mit den Grundprinzipien der handelsrechtlichen Rechnungslegung und widmen sich im zweiten Teil mit der Schnittstelle des Bilanzrechts zum Gesellschaftsrecht.

Der zweite Höhepunkt aber ist der Veranstaltungsort selbst. Das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg ist ein 5-Sterne Luxushotel in dem Sie es ...

Zum Artikel