DeutscheAnwaltAkademie

Wegen großer Nachfrage nachgeschoben!

Krankenhausberatung: Toolbox 2018 am 16. März in Nürnberg
In dieser Veranstaltung stellen drei spezialisierte Referenten für die Bereiche Krankenhausrecht, Vertragsarztrecht und Strafrecht/Compliance vor, was Krankenhausberater und -justiziare 2018 wissen müssen. Das Seminar setzt dabei rechtliche Grundlagen voraus, nimmt politische Trends auf und führt in die Diskussion zur Lösung aktueller praktischer Fragen. Es umfasst 7,5 Vortragsstunden.

Weiter informieren und buchen

Xing

Weitere Artikel

Bilanzrecht an der Schnittstelle Handels-/Gesellschaftsrecht

07.12.2017 - 08:08

13. bis 14. April 2018 im Grandhotel Schloss Bensberg

Die Tagung in Bergisch Gladbach richtet sich an Gesellschaftsrechtler, die sich im Bilanzrecht fortbilden möchten. Im ersten Themenblock werden die Grundprinzipien der handelsrechtlichen Rechnungslegung dargestellt. Der zweite Abschnitt des Seminars beschäftigt sich mit der Schnittstelle des Bilanzrechts zum Gesellschaftsrecht und zum Abschluss werden die gesellschaftsrechtlichen Fragen bei der Aufstellung und Feststellung des Jahresabschlusses sowie dem Abschluss von Ergebnisabführungsverträgen bei GmbHs behandelt.

zum Seminar

Programm downloaden

Zum Artikel

ESF-Förderung für Fachanwaltslehrgangs-Teilnehmer aus Baden-Württemberg

21.09.2017 - 09:23

Fachanwaltslehrgänge in Baden-Württemberg - Sparen Sie bis zu 50 %

Unsere Fachanwaltslehrgänge im Arbeitsrecht und im Versicherungsrecht in Stuttgart werden vom Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Wenn Sie einen der Lehrgänge besuchen möchten und in Baden-Württemberg wohnen oder arbeiten, wird die Teilnahme zu 30 % vom ESF kofinanziert. Wenn Sie bereits über 50 Jahre alt, sind erhöht sich die Förderung sogar auf 50 %. Für Sie als Teilnehmer heißt das: Sie können bis zu 1.175 EUR sparen.

Alle Termine finden Sie hier. Weiter Informationen ...

Zum Artikel

Verordnung über die Ausbildung Zertifizierte Mediatoren verkündet

Am 31. August 2016 wurde die lang erwartete Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren (ZMediatAusbV) verkündet. Die Regelung wird zum 1. September 2017 in Kraft treten. Ab diesem Tag kann sich als zertifizierter Mediator bezeichnen, wer eine den Anforderungen der ZMediatAusbV entsprechende Ausbildung durchlaufen hat und während des Lehrgangs oder innerhalb eines Jahres nach dessen Beendigung an ...