DeutscheAnwaltAkademie

Online-Seminarreihen: Aktuelle Rechtsprechung

Jetzt die Vorträge zum 1. Quartal buchen!

In nahezu jedem großen Rechtsgebiet bieten wir mittlerweile eine 4-teilige Online-Seminarreihe zur aktuellen Rechtsprechung an. Nehmen Sie sich einmal im Quartal 2,5 Stunden Zeit an Ihrem PC. Unsere Online-Seminare sind als Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO für Fachanwälte anerkannt. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz für das 1. Quartal in Ihrem Rechtsgebiet!

Zu den Seminaren

Xing

Weitere Artikel

Familienrecht 2017 - Aktuelles und Ausblick

14.11.2016 - 08:33

27./28. Januar 2017 in München
3./4. Februar 2017 in Düsseldorf

Auch zu Beginn des kommenden Jahres bieten wir für Sie wieder die anderthalbtägige Seminarreihe „Familienrecht – Aktuelles und Ausblick“ in München und Düsseldorf an. In drei aufeinanderfolgenden 5-stündigen Seminaren können Sie Ihre Kentnisse zu den folgenden Themen auf den neuesten Stand bringen:
o Missbrauch der Vorsorgevollmacht
o Neues zu Gutachten in Familiensachen und die Reform des Sachverständigenrechts
o Unterhaltsrecht 

Zu den Seminaren

Veranstaltungsflyer downloaden

Zum Artikel

Fachanwaltslehrgänge im ersten Halbjahr 2017

14.11.2013 - 13:40

Im Februar starten die ersten Fachanwaltslehrgänge des Jahres 2017. Medlen Sie sich schon jetzt an!

Durch den kompakten Aufbau (6 Bausteine á 3 Tage) sind die Kurse neben der Kanzleipraxis meistens bereits nach drei Monaten abgeschlossen. Versäumte Bausteine und Klausuren können selbstverständlich in anderen Lehrgängen nachgeholt werden. Übrigens: In einigen Lehrgängen bieten wir neben einer Gebührenermäßigung für Mitglieder im Deutschen Anwaltverein eine nochmals ermäßigte Gebühr für Mitglieder von Arbeitsgemeinschaften der jeweiligen Fachbereiche an. Auch Mitglieder des FORUM Junge Anwaltschaft zahlen ...

Zum Artikel

Verordnung über die Ausbildung Zertifizierte Mediatoren verkündet

Am 31. August 2016 wurde die lang erwartete Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren (ZMediatAusbV) verkündet. Die Regelung wird zum 1. September 2017 in Kraft treten. Ab diesem Tag kann sich als zertifizierter Mediator bezeichnen, wer eine den Anforderungen der ZMediatAusbV entsprechende Ausbildung durchlaufen hat und während des Lehrgangs oder innerhalb eines Jahres nach dessen Beendigung an ...