DeutscheAnwaltAkademie

Rechtsprechungssymposium zum Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht

Das Symposium zur "Aktuellen Rechtsprechung des II. Zivilsenats zum Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht im Dialog mit Wissenschaft und Praxis" am 3. Juli in Frankfurt am Main dient dem fachlichen Austausch zwischen allen an der Gestaltung und Anwendung des Gesellschaftsrechts Beteiligten. Es gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen der höchstrichterlichen Rechtsprechung zum Gesellschaftsrecht und deren Auswirkungen auf die anwaltliche Praxis.

Flyer zur Veranstaltung downloaden

Weitere Infos und Buchung

Xing

Weitere Artikel

Der nächste Schritt für Ihren Erfolg:

16.11.2018 - 13:59

Ein Fachanwaltslehrgang bei der Akademie!

Nach den Sommerferien starten die nächsten Lehrgänge. Informieren Sie sich jetzt über Inhalte, Referenten und Gebühren und profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich der Fachanwaltsausbildung. 

- professionelle Tagungshotels, Pausensnacks
- flexible Zeitplanung: versäumte Bausteine und Klausuren können in anderen Lehrgängen nachgeholt werden
- kompakter Lehrgangsaufbau: der Lehrgang ist neben der Kanzleipraxis in ca. drei Monaten abgeschlossen
- aktuelle und ausführliche Skripte zu jedem Baustein als Download und in gedruckter Form
- besonders günstige Gebühren für Junganwälte
- ebenfalls ...

Zum Artikel

21. Düsseldorfer Insolvenztage

25.03.2019 - 13:59

Am 28. und 29. Mai ist der Industrieclub Düsseldorf e. V. wieder Treffpunkt für Interessenten und Experten, um sich über aktuelle Themen des Insolvenzrechts zu informieren und auszutauschen. Die zweitägige Veranstaltung ist aktuellen insolvenz- und restrukturierungsrechtlichen Problemen gewidmet. Unter anderem wird Herr Dr. Heinrich Schoppmeyer (Mitglied des IX. Zivilsenats des BGH) einen Überblick über die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs mit insolvenzrechtlichen Bezügen geben, Prof Dr. Ingo Drescher, Vorsitzender Richter am BGH, spricht über "Das Zahlungsverbot für Organe in Krise und Insolvenz ...

Zum Artikel