DeutscheAnwaltAkademie

9. Deutscher Seniorenrechtstag

12. - 13. April 2018 in Berlin

Den Auftagkt bildet in diesem Jahr die spannende Podiumsdiskussion zum Thema „Patientenverfügung aus religiöser Sicht“. Es diskutieren ein Oberarzt, ein Mitglied des Zentralrats der Muslime in Deutschland e. V. und ein Mitglied des Erzbischöflichen Ordinariats München. Am Folgetag warten interessante Vorträge. So wird zum Beispiel die Vertragsgestaltung bei der Angehörigenpflege sowohl aus arbeitsrechtlicher als auch aus der sozial- und steuerrechtlicher Sicht beleuchtet. 

Zur Anmeldung

Zeitplan downloaden

Xing

Weitere Artikel

Seminarreihe Verkehrsrecht 2018

28.11.2017 - 13:05

23. - 24.02.18 in Frankfurt a. M.
02. - 03.03.18 in Dortmund

In drei aufeinanderfolgenden 5-stündigen Seminaren können Sie Ihre Kentnisse zu den folgenden Themen auf den neuesten Stand bringen: "Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Verkehrsstrafrecht und zu den Verkehrsordnungswidrigkeiten", "Aktuelles zum Schadensrecht" sowie "Der psychische Schaden". Bei Buchung aller drei Seminare der Reihe erhalten Sie 20 % Rabatt auf das dritte gebuchte Seminar.   

Zu den Seminaren    

Zum Artikel

Die DeutscheAnwaltAkademie sucht einen neuen Geschäftsführer (m/w)

11.01.2018 - 13:19

Haben Sie Interesse an einer Gestaltungsaufgabe bei einer führenden Bildungseinrichtung für Juristen und juristisches Fachpersonal? Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird eine erfahrene Führungspersönlichkeit als Alleingeschäftsführer (m/w) der DeutscheAnwaltAkadamie gesucht. Dienstsitz ist Berlin.

Die komplette Stellenbeschreibung finden Sie hier.

Zum Artikel

Verordnung über die Ausbildung Zertifizierte Mediatoren verkündet

Am 31. August 2016 wurde die lang erwartete Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren (ZMediatAusbV) verkündet. Die Regelung wird zum 1. September 2017 in Kraft treten. Ab diesem Tag kann sich als zertifizierter Mediator bezeichnen, wer eine den Anforderungen der ZMediatAusbV entsprechende Ausbildung durchlaufen hat und während des Lehrgangs oder innerhalb eines Jahres nach dessen Beendigung an ...