DeutscheAnwaltAkademie

Fortbildung im Erbrecht - 15 Stunden in einem Rutsch!

Planen Sie schon Ihre Fortbildung für Erbrecht in diesem Jahr? Wir haben für Sie ein interessantes Paket geschnürt: Besuchen Sie unser Erbrechtsforum und direkt im Anschluss das Seminar "Auskunfts- und Informationsansprüche im Erb- und Pflichtteilsrecht". Damit sind Sie nicht nur top-informiert - Sie haben auch an einem Stück 15 Fortbildungsstunden im Erbrecht absolviert und Ihre komplette Pflichtfortbildung bereits erfüllt!

Wir bieten diese Veranstaltungen einmal in Hamburg (12.-14.11.2020) und einmal in Köln (26.-28.11.2020) an. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie hier

Hamburg
Auskunfts- und Informationsansprüche im Erb- und Pflichtteilsrecht
Norddeutsches Erbrechtsforum

Köln
Auskunfts- und Informationsansprüche im Erb- und Pflichtteilsrecht
Rheinisches Erbrechtsforum

Xing

Weitere Artikel

Online-Seminare

27.06.2018 - 08:58

Bequeme und sicherere Fortbildung vom Büro oder von zu Hause!

Im Büro oder zu Hause bleiben und trotzdem über den neuesten Stand der Rechtsprechung informiert sein? Das geht einfach mit den Online-Seminaren der Anwaltakademie. In fast allen Rechtsgebieten bieten wir 2,5-stündige Seminare zur aktuellen Rechtsprechung, aber auch zu sehr speziellen Themen an. Einfach zum Termin einloggen, zuhören und sich mit Referenten und anderen Teilnehmern über den Chat austauschen.

Alle Online-Seminare 

Zum Artikel

Fachanwaltslehrgänge 2020

16.11.2018 - 13:59

Ein Fachanwaltslehrgang bei der Akademie!

Machen Sie sich einen Namen – als Fachanwältin/Fachanwalt in Ihrem Spezialgebiet. Bei der Anwaltakademie finden Sie auch in diesem Jahr Jahr Lehrgänge für die meisten Fachanwaltschaften. Informieren Sie sich jetzt über Inhalte, Referenten und Gebühren und profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich der Fachanwaltsausbildung. 

- professionelle Tagungshotels, Pausensnacks
- flexible Zeitplanung: versäumte Bausteine und Klausuren können in anderen Lehrgängen nachgeholt werden
- kompakter Lehrgangsaufbau: der Lehrgang ist neben der Kanzleipraxis in ca. drei Monaten ...

Zum Artikel