DeutscheAnwaltAkademie

4. Deutscher IT-Rechtstag

27. und 28. April 2017 in Berlin

Spannende und inovative Vortragsthemen erwarten die TeilnehmerInnen beim diesjährigen Deutschen IT-Rechtstag in Berlin. Das Programm gliedert sich in die 3 großen Themenblöcke Virtual Reality, Robotics und Cybercrime. Diskutiert werden Produkte und Möglichkeiten aber auch die Risiken, die mit den neuen Entwicklungen einhergehen. Abgerundet wird die Tagung durch die Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft IT-Recht des DAV am 27. April und den sich daran anschließenden IT-Rechtsabend im AMANO Grand Central – The Apartment. 

Zum Seminar

Xing

Weitere Artikel

Ihre Seminarunterlagen zum Download

16.01.2017 - 13:26

Seit Beginn dieses Jahres stellen wir Ihnen die Seminarunterlagen Ihrer Seminare zusätzlich als pdf zum Download zur Verfügung*. So können Sie zum Beispiel bereits im Seminar den Ausführungen auf Ihrem Tablet folgen und im Anschluss das Skript elektronisch archivieren. Eine ausgedruckte Version bekommen Sie natürlich weiterhin im Seminar zur Verfügung gestellt.

Sobald die Unterlagen abrufbar sind, informieren wir die Teilnehmer per E-Mail. Grundsätzlich sind sie spätestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn und bis 180 Tage nach Veranstaltungsende in Ihrem Konto hinterlegt ...

Zum Artikel

anwaltzertifikatonline.de

11.05.2011 - 16:08

Die bequeme Fortbildung für Fachanwälte sieht jetzt noch besser aus

Fortbildung gehört zu Ihrer Berufspflicht. Mit dem Anwaltzertifikat von juris und der DeutschenAnwaltAkademie geht das schnell, einfach und bequem. Am Arbeitsplatz oder zu Hause. Fachanwälte können sogar ihr dadurch absolviertes Selbststudium als Pflichtfortbildung mit bis zu 5 Stunden pro Jahr anerkennen lassen.

Nach dem Relaunch der Webseite sieht alles noch übersichtlicher und aufgeräumter aus - und so lernt es sich auch gleich viel besser. Am hochwertigen Angebot hat ...

Zum Artikel

Verordnung über die Ausbildung Zertifizierte Mediatoren verkündet

Am 31. August 2016 wurde die lang erwartete Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren (ZMediatAusbV) verkündet. Die Regelung wird zum 1. September 2017 in Kraft treten. Ab diesem Tag kann sich als zertifizierter Mediator bezeichnen, wer eine den Anforderungen der ZMediatAusbV entsprechende Ausbildung durchlaufen hat und während des Lehrgangs oder innerhalb eines Jahres nach dessen Beendigung an ...