DeutscheAnwaltAkademie

Bank- und Kapitalmarktrecht

25. Fachanwaltslehrgang Bank- und Kapitalmarktrecht

 

16.02.2017 / Hamburg

Nr. 43725-17 - Belegungsliste: nur noch wenige Plätze frei

Preisgruppen:

1.995,00 €* / 2.135,00 €* / 2.350,00 €*

Baustein 1:

Ausführliche Inhalte

Grundlagen; Organisation der Kreditwirtschaft; Geschäftsverbindung zwischen Bank und Kunden;
Bankentgelte; Einlagengeschäft, Garantiegeschäft; Auslandsgeschäft
Kreditkartengeschäft

Donnerstag, 16.02.2017 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 17.02.2017 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 18.02.2017 09.00 - 18.45 Uhr

Baustein 2:

Ausführliche Inhalte

Zahlungsverkehr

Donnerstag, 02.03.2017 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 03.03.2017 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 04.03.2017 09.00 - 14.00 Uhr 1. Klausur

Baustein 3:

Ausführliche Inhalte

Factoring, Leasing, Fernabsatz
Kreditgeschäft

Donnerstag, 30.03.2017 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 31.03.2017 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 01.04.2017 09.00 - 18.45 Uhr

Baustein 4:

Ausführliche Inhalte

Wertpapierhandel I: Wertpapierarten; Pfandbriefgeschäft; Emissions-/Konsortialgeschäft;
Prospektrecht; Grundlagen der Prospekthaftung
Depot-; Investment-; Termingeschäfte; Geldwäsche; Datenschutz

Donnerstag, 06.04.2017 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 07.04.2017 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 08.04.2017 09.00 - 14.00 Uhr 2. Klausur

Baustein 5:

Ausführliche Inhalte

Wertpapierhandel II: Anlegerschutz; Finanzkommissionsgeschäft; alternative Anlageformen
Vermögensverwaltung/ -verwahrung
Besonderheiten des Verfahrens- und Prozessrechts, Bankenrecht der EU

Donnerstag, 27.04.2017 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 28.04.2017 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 29.04.2017 09:00 - 18.45 Uhr

Baustein 6:

Ausführliche Inhalte

Kartellrecht
Steuerliche Bezüge zum Bank- und Kapitalmarktrecht
Wertpapierhandel III: Rechte und Pflichten der Aktionäre
Bankenaufsicht

Donnerstag, 11.05.2017 09.00 - 13.15 Uhr
Donnerstag, 11.05.2017 14.15 - 18.45 Uhr
Freitag, 12.05.2017 09.00 - 13.15 Uhr
Freitag, 12.05.2017 14.15 - 18.45 Uhr
Samstag, 13.05.2017 09.00 - 14.00 Uhr 3. Klausur

Dozenten:
Paul H. Assies, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Köln
Daniela A. Bergdolt, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht, München
Thomas Eufinger, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht und Wertpapieraufsicht, Frankfurt a. M.
Dr. Andreas Frost, Rechtsanwalt, Reutlingen
Peter A. Gundermann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Kirchentellinsfurt
Dr. Philipp Härle, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Berlin
Ralf Josten, LL.M. oec., Rechtsanwalt, Kreissparkasse Köln
Dr. Volker Lang, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Bonn
Dr. Michael S. A. Langford, LL.M., Rechtsanwalt, Düsseldorf
Dr. Moritz Lichtenegger, Rechtsanwalt, München
Dr. Sabine von Stein, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht, Bankkauffrau, Berlin
Andreas Wagener, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Siegen
Prof. Dr. Thomas Zacher, MBA, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Steuerrecht, FHDW, Fachbereich Betriebswirtschaft, Köln
Dr. Christian Zwade, Rechtsanwalt beim BGH, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Steuerrecht, Karlsruhe

Dieser Fachanwaltslehrgang ist eine zugelassene Weiterbildungsmaßnahme für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung. Das bedeutet: Sofern Sie die Voraussetzungen erfüllen - d. h. arbeitsuchend sind - können Sie unkompliziert eine Förderung des Kurses bei der Agentur für Arbeit beantragen. Hierzu genügt bereits der Hinweis auf die Maßnahmennummer (962 / 689 / 2015) unserer Kurse gegenüber der zuständigen Agentur für Arbeit.

Hamburg
Donnerstag, 16. Februar 2017, 9.00 Uhr bis Samstag, 13. Mai 2017, 14.00 Uhr
(120 Vortragsstunden)

Novotel Hamburg Alster * Fon 040 / 391900
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 19. Januar 2017 * EZ/ÜF 123,- EUR

1.995,- EUR Mitglieder Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht/
FORUM Junge Anwaltschaft bis 3 Jahre nach Zulassung
2.135,- EUR Mitglieder Anwaltverein
2.350,- EUR Nichtmitglieder
220,- EUR alle Klausuren
keine USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen * Ratenzahlung möglich

Gemäß §§ 4, 4 a, 6 FAO umfassen die Fachanwaltslehrgänge sowohl 120 Vortragsstunden als auch 3 x 5 Klausurstunden.

In Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltverein

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.