DeutscheAnwaltAkademie

Bank- und Kapitalmarktrecht

28. Fachanwaltslehrgang Bank- und Kapitalmarktrecht

 

06.09.2018 / Düsseldorf

Nr. 43728-18 - Belegungsliste: nur noch wenige Plätze frei

Preisgruppen:

1.995,00 €* / 2.135,00 €* / 2.350,00 €*

Baustein 1:

Ausführliche Inhalte

Grundlagen; Organisation der Kreditwirtschaft; Geschäftsverbindung zwischen Bank und Kunden; Bankentgelte; Einlagengeschäft, Garantiegeschäft; Auslandsgeschäft, Geldwäsche
Kreditkartengeschäft

Donnerstag, 06.09.2018, 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 07.09.2018, 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 08.09.2018, 09.00 - 18.45 Uhr

Baustein 2:

Ausführliche Inhalte

Zahlungsverkehr

Donnerstag, 20.09.2018, 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 21.09.2018, 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 22.09.2018, 09.00 - 14.00 Uhr 1. Klausur

Baustein 3:

Ausführliche Inhalte

Factoring, Leasing, Fernabsatz
Kreditgeschäft, Datenschutz

Donnerstag, 04.10.2018, 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 05.10.2018, 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 06.10.2018, 09.00 - 18.45 Uhr

Baustein 4:

Ausführliche Inhalte

Wertpapierhandel I: Wertpapierarten; Pfandbriefgeschäft; Emissions-/Konsortialgeschäft; Prospektrecht; Grundlagen der Prospekthaftung
Depot-, Investment-, Termingeschäfte

Donnerstag, 01.11.2018, 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 02.11.2018, 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 03.11.2018, 09.00 - 14.00 Uhr 2. Klausur

Baustein 5:

Ausführliche Inhalte

Wertpapierhandel II: Anlegerschutz; Finanzkommissionsgeschäft; alternative Anlageformen
Vermögensverwaltung/ -verwahrung
Besonderheiten des Verfahrens- und Prozessrechts, Bankenrecht der EU

Donnerstag, 22.11.2018, 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 23.11.2018, 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 24.11.2018, 09:00 - 18.45 Uhr

Baustein 6:

Ausführliche Inhalte

Wertpapierhandel III: Rechte und Pflichten der Aktionäre
Steuerliche Bezüge zum Bank- und Kapitalmarktrecht
Kartellrecht
Bankenaufsicht

Donnerstag, 06.12.2018 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 07.12.2018 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 08.12.2018 09.00 - 14.00 Uhr 3. Klausur

Dozenten:
Paul H. Assies, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Köln
Daniela A. Bergdolt, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht, München
Dr. Andreas Frost, Rechtsanwalt, Reutlingen
Peter A. Gundermann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Kirchentellinsfurt
Dr. Philipp Härle, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Berlin
Ralf Josten, LL.M. oec., Rechtsanwalt, Kreissparkasse Köln
Frederik Knobloch, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Frankfurt a. M.
Dr. Michael S. A. Langford, LL.M., Rechtsanwalt, Düsseldorf
Dr. Moritz Lichtenegger, Rechtsanwalt, München
Sebastian de Schmidt, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Frankfurt a. M., Lehrbeauftragter an der Universität Osnabrück
Sven-Wulf Schöller, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht, Erlangen, Lehrbeauftragter an der Hochschule Coburg
Dr. Sabine von Stein, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht, Bankkauffrau, Berlin
Andreas Wagener, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Steuerrecht, Siegen
Prof. Dr. Thomas Zacher, MBA, Rechtsanwalt und Steuerberater, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Steuerrecht, FHDW, Fachbereich Betriebswirtschaft, Köln
Dr. Christian Zwade, Rechtsanwalt beim BGH, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Steuerrecht, Karlsruhe

Dieser Fachanwaltslehrgang ist eine zugelassene Weiterbildungsmaßnahme für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung. Das bedeutet: Sofern Sie die Voraussetzungen erfüllen - d. h. arbeitsuchend sind - können Sie unkompliziert eine Förderung des Kurses bei der Agentur für Arbeit beantragen. Hierzu genügt bereits der Hinweis auf die Maßnahmennummer (962 / 689 / 2015) unserer Kurse gegenüber der zuständigen Agentur für Arbeit.

Düsseldorf
Donnerstag, 6. September 2018, 9.00 Uhr bis Samstag, 8. Dezember 2018, 14.00 Uhr
(120 Vortragsstunden)

Mercure Hotel Seestern * Fon 0211 / 530760
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 9. August 2018 * EZ/ÜF 117,- EUR

1.995,- EUR Mitglieder Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht/
Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
2.135,- EUR Mitglieder Anwaltverein
2.350,- EUR Nichtmitglieder
220,- EUR alle Klausuren
keine USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen * Ratenzahlung möglich

Gemäß §§ 4, 4a, 6 FAO umfassen die Fachanwaltslehrgänge sowohl 120 Vortragsstunden als auch 3 x 5 Klausurstunden.

In Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltverein

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.