DeutscheAnwaltAkademie

Buchen Sie das Seminar zusammen mit:

Persönliche Beratung

Ihre Ansprechpartnerin ist:
Ansprechpartner
Nicola Fitzlaff
Fon: 030 / 726153-153
Fax: 030 / 726153-111

Mitarbeiterseminare

Online-Seminar: 1 x 1 Zwangsvollstreckung - Block 2

 

18.10.2018 /

Nr. 64053-18 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

95,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich vorzugsweise an solche Mitarbeiter, die noch keine vertieften Erfahrungen im Recht der Zwangsvollstreckung sammeln konnten oder die Grundlagen auffrischen möchten.

Thema:
Eine zügige und erfolgreiche Zwangsvollstreckung ist unter dem Gesichtspunkt der langfristigen Mandantenpflege für jede Anwaltskanzlei von entscheidender Bedeutung. Der Mandant wird letztlich nur dann zufrieden sein, wenn der titulierte Anspruch zeitnah und erfolgreich durchgesetzt wird. Vermittelt werden alle grundlegenden vollstreckungsrechtlichen Problemstellungen für die tägliche Kanzleipraxis.

Schwerpunkte:
* Gerichtsvollziehervollstreckung: GVGA, gütliche Einigung, Drittauskünfte, Aufenthaltsermittlung, Pfändung, Unpfändbarkeit
* Herausgabe beweglicher Sachen, Wohnungsräumung, beschränkter Vollstreckungsauftrag
* Forderungspfändung: Formulare für den Pfändungs- und Überweisungsbeschluss, Pfändung von Arbeitseinkommen, Pfändungsfreigrenzen, Pfändung von Konten und weiteren Forderungen
* Maßnahmen zur Beschleunigung der Vollstreckung

Dozent:
Dr. Michael Giers, Direktor des AG, Neustadt a. Rbge.

Donnerstag, 18. Oktober 2018 * 10.00 Uhr bis 12.15 Uhr
(2 Vortragsstunden)

95,- EUR zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.