DeutscheAnwaltAkademie

Verwaltungsrecht § 15 FAO

7. Norddeutscher Verwaltungsrechtstag

 

09.11.2018 / Hamburg

Nr. 52450-18 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

420,00 €* / 470,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Über die Tagung:
Der Hamburgische Anwaltverein und die DeutscheAnwaltAkademie bieten bereits zum siebten Mal mit dem Norddeutschen Verwaltungsrechtstag ein Forum für den fachlichen Austausch rund um das Verwaltungsrecht. Angesprochen sind Fachanwältinnen und Fachanwälte für Verwaltungsrecht sowie Juristen aus Ministerien, Behörden, Unternehmen und Verbänden, die sich mit neuen Entwicklungen im öffentlichen Recht befassen. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich zu den aktuellen Brennpunkten auszutauschen.

Vortragsthemen:
* Schallimmissionsschutz aus Sicht eines Sachverständigen - insbesondere Anwendung des Interimsverfahrens und der LAI-Hinweise zur Windenergieplanung
* Rechtsprechung des 4. Revisionssenats des Bundesverwaltungsgerichts im Bauplanungsrecht
* Konkurrenz von Landschaftsschutz und Windenergieplanung
* Aktuelle Entwicklungen des Tierschutzrechts
* Reglementierung des Einzelhandels durch die Landesplanung - Folgen für Handel und Kommunen und ihre Grenzen
* Neues zur Plansicherung im Raumordnungsrecht - ein kritischer Blick auf § 18a LaplaG SH
* Die Genehmigungsanfechtung nach dem Umweltrechtsbehelfsgesetz
* Der vorläufige Rechtsschutz im verwaltungsrechtlichen Normenkontrollverfahren

Moderation:
* Hans-Jürgen Ermisch, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Hamburg
* Prof. Dr. Wolfgang Ewer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Kiel

Prof. Dr. Martin Beckmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Münster
Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Jörg Berkemann, Universität Hamburg, Lehrbeauftragter an der Bucerius Law School, Richter am BVerwG a. D., Berlin
Dr. Andreas Decker, Richter am BVerwG, Leipzig
Bernd Dörries, Dipl.-Geophysiker, Sachverständiger und stellvertretender Messstellenleiter, Kronshagen
Dr. jur. Andreas Hinsch, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Hamburg
Dr. Thomas Lüttgau, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Köln
Prof. Dr. Max-Jürgen Seibert, Vorsitzender Richter am OVG, Münster, Universität Bonn
Reinhard Wilke, Mediator, stellvertretender Vorsitzender des Bau- und Immissionsschutzsenats am OVG und des Vergabesenats am OLG, Schleswig

Hamburg
Freitag, 9. November 2018, 9.30 Uhr bis Samstag, 10. November 2018, 14.00 Uhr
(10 Vortragsstunden)

Lindner Park-Hotel Hagenbeck * Fon 040 / 800808280
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 28. September 2018 * EZ/ÜF 134,- EUR

420,- EUR Mitglieder Hamburgischer Anwaltverein oder andere Anwaltvereine
im DAV/Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
470,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen

Veranstaltung des Hamburgischen Anwaltvereins e. V. in Kooperation mit der DeutschenAnwaltAkademie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.