DeutscheAnwaltAkademie

Sozialrecht § 15 FAO

Leistungsrecht der gesetzlichen Krankenversicherung

 

28.06.2019 / Frankfurt a. M.

Nr. 12012-19 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

145,00 €* / 250,00 €* / 275,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte mit sozial- oder medizinrechtlicher Erfahrung.

Thema:
In einem systematischen Überblick über das Leistungsrecht des SGB V werden die wesentlichen Bereiche (u. a. ärztliche und zahnärztliche Behandlung, Krankenhausbehandlung, Versorgung mit Arznei- und Hilfsmitteln, häusliche Krankenpflege, medizinische Rehabilitation, Krankengeld) vertieft und praxisnah vorgestellt. Die neueste Rechtsprechung wird behandelt.

Schwerpunkte:
* Voraussetzungen eines Anspruchs auf neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden
* Anspruch auf Versorgung mit Arzneimitteln, insbesondere im Rahmen des Off-Label-Use
* Besonderheiten bei Selbstbeschaffung der Leistungen mit dem sich anschließenden Kostenerstattungsverfahren

Dozent:
Erkan Ogurtan, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht und Sozialrecht, Hildesheim

Frankfurt a. M.
Freitag, 28. Juni 2019 * 13.30 Uhr bis 19.00 Uhr
(5 Vortragsstunden)

mainhaus Stadthotel * Fon 069 / 29906-0
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 31. Mai 2019 * EZ/ÜF 104,- EUR

145,- EUR Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
250,- EUR Mitglieder Anwaltverein
275,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.