DeutscheAnwaltAkademie

Gebührenrecht

Online-Seminar: RVG kompakt

 

23.05.2019 /

Nr. 61401-19 - Belegungsliste: nur noch wenige Plätze frei

Preisgruppen:

90,00 €* / 120,00 €* / 125,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Wenn Sie keine Gebühren verschenken möchten, ist die Teilnahme an diesem Seminar ein Muss.

Thema:
Das Seminar macht die Strukturen des Gebührenrechts klar. An praktischen Beispielfällen erlernen Sie, wie Sie planmäßig bei der Erstellung von Kostenrechnungen und Abrechnungen von Mandaten vorgehen und wie Sie Fehler vermeiden. Sie erhalten Sicherheit bei der Gebührenabrechnung, im Umgang mit den Rechtsschutzversicherern und bei der Kostenerstattung.

Schwerpunkte:
* Einführung in das Vergütungssystem des RVG
* Vergütungsvereinbarungen: Formvorschriften, Erfolgshonorar etc.
* Ordnungsgemäße Abrechnung und taktisches Vorgehen bei Vergütungsabrechnung und Vorschuss
* Abrechnung von Beratungsmandaten
* Abrechnung der außergerichtlichen Vertretung: Geschäftsgebühr, Beratungshilfe etc.
* Abrechnung in Verfahren vor den Zivilgerichten und vor den Verwaltungsgerichten
* Abrechnung in Verfahren vor den Sozialgerichten
* Abrechnung in Familiensachen sowie in Straf- und Bußgeldsachen
* Die Auslagentatbestände des RVG und ihre Abrechnung
* Besonderheiten der Prozess- und Verfahrenskostenhilfe
* Grundzüge der Kostenerstattung
* Wichtiges zum Umgang mit dem Rechtsschutzversicherer

Dozent:
Norbert Schneider, Rechtsanwalt, Neunkirchen-Seelscheid

Donnerstag, 23. Mai 2019 * 10.00 Uhr bis 12.45 Uhr
(2,5 Vortragsstunden)

90,- EUR Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
120,- EUR Mitglieder Anwaltverein
125,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu den technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter dem Menüpunkt Informationen/Hilfe Online-Seminare.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.