DeutscheAnwaltAkademie

Verwaltungsrecht § 15 FAO

Disziplinarrecht: aktuelle Rechtsprechung

 

05.07.2019 / München

Nr. 12450-19 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

225,00 €* / 325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Im Beamten- und Disziplinarrecht tätige Rechtsanwälte sowie Ermittlungsführer, insbesondere Fachanwälte für Verwaltungsrecht

Thema:
Das Seminar vermittelt Kenntnisse zum materiellen und formellen Disziplinarrecht, insbesondere zum (Verwaltungs-)Verfahren der behördlichen Disziplinarermittlungen. Anhand aktueller Rechtsprechung werden Problemfelder und Ansatzpunkte für eine erfolgreiche Verteidigung aufgezeigt.

Schwerpunkte:
* Beamtenrechtliche Dienstpflichten
* Disziplinarverfahren und sonstige dienstliche Maßnahmen
* Einleitung und Durchführung von Disziplinarverfahren gegen Beamte
* Abschluss des Verfahrens und Entscheidung über Disziplinarmaßnahmen
* Rechtsstellung des Beamten im Disziplinarverfahren
* Gerichtliches Disziplinarverfahren
* Vorläufige Maßnahmen (Suspendierung, Einbehaltung von Dienstbezügen)

Dozent:
Frank Hansen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Hamburg

München
Freitag, 5. Juli 2019 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Ambiance Rivoli Hotel * Fon 089 / 7435150
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 7. Juni 2019 * EZ/ÜF 100,- EUR

225,- EUR Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.