DeutscheAnwaltAkademie

Kompetenz, Kanzlei, Karriere

Wirtschaftliche Kanzleiführung: So steuern Sie Ihre
Kanzlei mit Kennzahlen

 

28.06.2019 / Stuttgart

Nr. 12603-19 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

185,00 €* / 275,00 €* / 295,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Rechtsanwälte und Mitarbeiter in Kanzleien, die sich mit Fragen der betriebswirtschaftlichen Steuerung der Kanzlei beschäftigen

Thema:
Wollen Sie wissen, wie Sie - endlich - die Informationen bekommen, die Sie zur Führung Ihrer Kanzlei wirklich brauchen? Wie Sie anwaltstypische Kennzahlen ermitteln und welche Auswirkungen diese auf Anreize, Kanzleistrategien und die Gewinnverteilung zwischen den Partnern haben? Dass man nicht kontrollieren und verbessern kann, was man nicht misst, ist eine Binsenweisheit. In der anwaltlichen Praxis sind aber oft nur "Management bei Kontoauszug" oder "Management bei Bauchgefühl" im Einsatz. Ziel des Seminars ist es, konkrete Impulse und Empfehlungen zu geben, die unmittelbar in Einzelkanzleien oder Sozietäten in der Praxis umgesetzt werden können.

Schwerpunkte:
* Ziele des Controllings
* Anwaltstypische Kennzahlen und Verfahren
* Verbesserung der Datenbasis
* Schnittstelle von Anwaltssoftware und Finanzbuchhaltung
* Kennzahlen und Anreize
* Unterschiedliche Kanzleistrategien
* Auswirkungen auf die Gewinnverteilung der Partner

Dozent:
Dr. Andreas Schnee-Gronauer, Rechtsanwalt, Dipl.-Ökonom, Osnabrück

Stuttgart
Freitag, 28. Juni 2019 * 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
(6 Vortragsstunden)

campus.guest * Fon 0711 / 9746423333
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 31. Mai 2019 * EZ/ÜF 89,- EUR

185,- EUR Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
275,- EUR Mitglieder Anwaltverein
295,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.