DeutscheAnwaltAkademie

Verkehrsrecht § 15 FAO

Rheinische Tage für Schaden- und Versicherungsrecht

 

07.11.2019 / Köln

Nr. 72380-19 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

460,00 €* / 506,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Über die Tagung:
Bereits zum sechsten Mal finden in Köln die Rheinischen Tage für Schaden- und Versicherungsrecht statt. Die Tagung versteht sich als Forum für den fachlichen Austausch aller mit der Schadenregulierung befassten Personen aus der Anwaltschaft und den Versicherungen gleichermaßen.

Programm (Änderungen vorbehalten!)

Donnerstag, 7. November 2019

ab 09:00 Uhr
Begrüßungskaffee und Ausgabe der Tagungsunterlagen

09:15 Uhr - 10:15 Uhr
Der Jagdunfall
Dr. Martin Geuking, Prokurist, Abteilung Haftpflicht, Bereich Schaden, LVM Versicherung, Münster

10:15 Uhr - 11:15 Uhr
SV-Regress
Christian Funk, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Saarbrücken

11:15 Uhr - 11:30 Uhr
Kaffeepause

11:30 Uhr - 12:30 Uhr
Kausalität/Prognose
Dr. Michael Burmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht, Erfurt

12:30 Uhr - 13:30 Uhr
Mittagspause

13:30 Uhr - 14:30 Uhr
Vorsatzklausel AHB-AKB/Ansprüche aus OEG, VOH
Jürgen Jahnke, Rechtsanwalt, Prokurist, Abteilung Kraftfahrt, LVM Versicherung, Münster
Rainer-Karl Bock-Wehr, Rechtsanwalt, Mediator, Leiter Kompetenzcenter Firmen, HDI Versicherung AG, Köln

14:30 Uhr - 15:30 Uhr
Wegeunfall/Arbeitsunfall
Pia-Alexandra Kappus, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Verkehrsrecht, Frankfurt a. M.

15:30 Uhr - 16:00 Uhr
Kaffeepause

16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Wirbelsäulenchirurgie
PD Dr. Heinrich Böhm, Wirbelsäulenchirurg, Zentralklinik Bad Berka

17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Probleme im Arzthaftungsrecht
Simone Staab, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Versicherungsrecht und Medizinrecht, Köln


Freitag, 8. November 2019

09:30 Uhr - 10:30 Uhr
Rechtsprechung im Unfallversicherungsrecht
Dr. Dirk Schwerdtfeger, Vorsitzender Richter am Thüringer OLG, Jena

10:30 Uhr - 11:00 Uhr
Kaffeepause

11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Haftung der Betriebsgefahr
Dr. Jutta Laws, MM, Vorsitzende des Justizprüfungsamtes beim OLG, Hamm

12:00 Uhr - 13:00 Uhr
Der Abfindungsvergleich
Herbert Lang, Abteilungsdirektor Personenschaden/Ausland Kraft, Vorsitzender der Arbeitsgruppe SVT im GDV, Allianz Versicherungs-AG, München

*** Ende der Veranstaltung ***

Leitung und Moderation:
Dr. Michael Burmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht, Erfurt
Rainer-Karl Bock-Wehr, Rechtsanwalt, Mediator, Leiter Kompetenzcenter Firmen, HDI Versicherung AG, Köln

Rainer-Karl Bock-Wehr, Rechtsanwalt und Mediator, Leiter Kompetenzcenter Firmen Schaden, HDI Versicherung AG, Köln
Prof. Dr. med. Heinrich Böhm, PD, Chefarzt, Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, Zentralklinik Bad Berka
Dr. Michael Burmann, Rechtsanwalt und Mediator, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht, Erfurt
Christian Funk, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Saarbrücken
Dr. Martin Geuking, Rechtsanwalt, Prokurist, Abteilung Haftpflicht, Bereich Schaden, LVM Versicherung, Münster
Jürgen Jahnke, Rechtsanwalt, Prokurist, Abteilung Kraftfahrt, LVM Versicherung, Münster
Pia-Alexandra Kappus, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Verkehrsrecht, Frankfurt a. M.
Herbert Lang, Rechtsanwalt, München
Dr. Jutta Laws, MM, Vorsitzende Richterin am OLG, Vorsitzende des JPA beim OLG, Hamm
Dr. Dirk Schwerdtfeger, Vorsitzender Richter am OLG, Jena
Simone Staab, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Versicherungsrecht und Medizinrecht, Köln

Köln
Donnerstag, 7. November 2019, 9.00 Uhr bis Freitag, 8. November 2019, 13.00 Uhr
(10 Vortragsstunden)

Mercure Hotel Severinshof Köln City * Fon 0221 / 20130
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 10. Oktober 2019 * EZ/ÜF 118,- EUR

460,- EUR Mitglieder Anwaltverein, Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen
506,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * Abendessen

In Kooperation mit "Die Versicherungsfortbilder"

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.