DeutscheAnwaltAkademie

Gewerblicher Rechtsschutz § 15 FAO

Der Wettbewerbsprozess

 

09.05.2019 / Hannover

Nr. 51506-19 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

575,00 €* / 630,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte sowie an Juristen in Rechtsabteilungen von Unternehmen und Verbänden.

Thema:
Das Seminar bietet das Grundlagenwissen für Angriff und Verteidigung im Wettbewerbsprozess in praxisnaher Darstellung und hilft, typische Fehler zu vermeiden. Im Vordergrund stehen aktuelle Problemstellungen unter Berücksichtigung der neuesten Rechtsprechung.

Schwerpunkte:
* Aktivlegitimation im Wettbewerbsprozess, Schuldner bei UWG-Ansprüchen
* UWG-Anspruchsarten: Unterlassung, Beseitigung, Schadenersatz, Auskunft, Gewinnabschöpfung
* Anforderungen an die Abmahnung; Reaktion des Abgemahnten, Schutzschrift
* Notarielle Unterlassungserklärung, Unterlassungserklärung mit Vertragsstrafeversprechen, Drittunterwerfung, Ansprüche aus Unterlassungsvertrag
* Fassung des Unterlassungsantrages, Streitgegenstand, Auslegung von Antrag und Verbotstitel
* UWG-Klageverfahren
* Einstweiliges Verfügungsverfahren, Abschlussschreiben und Abschlusserklärung
* Sofortiges Anerkenntnis, Veranlassung und Erledigung des Rechtsstreits, Erstattung von Kosten
* Unterlassungsvollstreckung (§ 890 ZPO)

Dozenten:
Lars Meinhardt, Richter am OLG, München
Dr. Patrick Pommerening, Rechtsanwalt, Köln

Hannover
Donnerstag, 9. Mai 2019, 9.00 Uhr bis Freitag, 10. Mai 2019, 18.00 Uhr
(15 Vortragsstunden)

Crowne Plaza Hannover Schweizerhof * Fon 0511 / 34950
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 11. April 2019 * EZ/ÜF ab 98,- EUR

575,- EUR Mitglieder Anwaltverein/FORUM Junge Anwaltschaft/GRUR/VPP/
epi/INGRES und Patentanwälte
630,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

In Kooperation mit GRUR, VPP, epi, INGRES und Patentanwaltskammer

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.