DeutscheAnwaltAkademie

Insolvenzrecht § 15 FAO

Steuerrecht in der Insolvenz

 

13.12.2019 / Berlin

Nr. 11762-19 - Belegungsliste: nur noch wenige Plätze frei

Preisgruppen:

225,00 €* / 325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Insolvenzrecht, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, die als Insolvenzverwalter tätig sind

Thema:
Das Seminar beinhaltet die besondere Behandlung steuerlicher Rechte und Pflichten im Rahmen der Insolvenz, insbesondere in Bereichen, in denen die Abgabenordnung mit den Vorschriften der Insolvenzordnung kollidiert.

Schwerpunkte:
* Allgemeine und formelle Voraussetzungen
* Behandlung der einzelnen Besteuerungsarten: Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, KfZ-Steuer
* Konzerninsolvenzrecht
* Verwertung von Sicherheiten
* Aufrechnung
* Auskunft und Akteneinsicht
* Steuerhaftung
* § 55 Abs. 4 InsO
* Forderungsanmeldung

Dozent:
Dr. Günter Kahlert, Rechtsanwalt und Steuerberater, Hamburg

Berlin
Freitag, 13. Dezember 2019 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Mercure Hotel Berlin City * Fon 030 / 308260
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 15. November 2019 * EZ/ÜF 112,- EUR

225,- EUR Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.