DeutscheAnwaltAkademie

Sozialrecht § 15 FAO

Aufhebung & Rückforderung (im SGB II)

 

06.12.2019 / Hannover

Nr. 12057-19 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

225,00 €* / 325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Rechtsanwälte im Sozialrecht, insbesondere Fachanwälte für Sozialrecht

Thema:
Die Bearbeitung von Aufhebungs- und Rückforderungsentscheidungen von Leistungen nimmt im Sozialrecht eine wichtige Rolle ein. Hierbei sind die Verfahrensvorschriften nach dem SGB X, die besonderen Voraussetzungen des Aufhebungs-, Rücknahme- und Erstattungsverfahrens und die materiell-rechtlichen Bestimmungen zu beachten. Anhand der aktuellen Rechtsprechung werden die wichtigsten Punkte des BSG vor allem am Maßstab des SGB II erläutert. Eine wichtige Rolle nimmt dabei die Vorschrift § 41a SGB II ein, deren Anwendungsbereich in der instanzgerichtlichen Rechtsprechung in vielen Punkten umstritten ist.

Schwerpunkte:
* Abgrenzung Aufhebung/Rückforderung
* Vertrauensschutz
* Einzelheiten zur Aufhebung in bestimmten Fallkonstellationen (Nebenkosten/Einkommen/Vermögen/Leistungsausschlüsse/vorrangige Sozialleistungen/mehrere Leistungsempfänger etc.)
* Aufhebung bei vorläufigen Entscheidungen (mit vorläufiger Bewilligung)
* Erstattung von Leistungen
* Formelle Voraussetzungen (Anhörung, Bekanntgabe, Bestimmtheitsgebot)
* Erlass von Forderungen

Dozent:
Uwe Klerks, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Sozialrecht und Versicherungsrecht, Duisburg

Hannover
Freitag, 6. Dezember 2019 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Hotel Loccumer Hof * Fon 0511 / 12640
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 8. November 2019 * EZ/ÜF 99,- EUR

225,- EUR Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.