DeutscheAnwaltAkademie

Medizinrecht § 15 FAO

Online-Seminar: Rechtsfragen zur Palliativ- und
Hospizversorgung

 

27.09.2019 /

Nr. 63052-19 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

90,00 €* / 120,00 €* / 125,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Rechtsanwälte und Mitarbeiter von Krankenhäusern und Versicherungen, die im Bereich der Arzthaftung tätig sind, insbesondere Fachanwälte für Medizinrecht

Thema:
Das Seminar bietet eine aktuelle Darstellung der bestehenden Rechtsfragen und deren Lösung zur stationären und speziellen ambulanten palliativmedizinischen Versorgung der Bevölkerung in Deutschland.

Schwerpunkte:
* Was kann im Vorfeld getan werden?: Darstellung der Handlungsmöglichkeiten vor einer Krankheit, wie Patientenverfügung, Altersvorsorgevollmacht, Betreuungsvollmacht
* Was kann getan werden, wenn "nichts mehr getan" werden kann? Rechtliche Probleme in der Palliativversorgung: Voraussetzungen für einen Anspruch auf SAPV, Bedingungen der palliativen Medikation, Leistungsanspruch Privatversicherter, der noch nicht durchgängig besteht, Übertragung ärztlicher Tätigkeiten an Nichtärzte, die rechtlich in einer Grauzone stattfindet, Herausforderung Sterbehilfe - für Ärzte, Patienten und Angehörige

Dozentin:
Angela Huber, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Sozialrecht, Mediatorin BM, Disability Managerin CDMP, München

Freitag, 27. September 2019 * 13.00 Uhr bis 15.45 Uhr
(2,5 Vortragsstunden)

90,- EUR Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
120,- EUR Mitglieder Anwaltverein
125,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Anerkennung nach § 15 FAO:
In diesem Online-Seminar ist die Interaktion des Referenten mit den Teilnehmern sowie der Teilnehmer untereinander während der Dauer der Veranstaltung sichergestellt. Der Nachweis der durchgängigen Teilnahme nach § 15 Abs. 2 FAO wird erbracht. Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen und zur Anerkennung nach § 15 FAO finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.