DeutscheAnwaltAkademie

Medizinrecht § 15 FAO

Privates Krankenversicherungsrecht aus Patientensicht

 

08.11.2019 / Hamburg

Nr. 13054-19 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

225,00 €* / 325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Medizinrecht, die ihre Kenntnisse im privaten Krankenversicherungsrecht vertiefen und sich fortbilden möchten

Thema:
Die Musterbedingungen der privaten Krankenversicherung und das Versicherungsvertragsgesetz sehen die freie Arzt- und Methodenwahl des Patienten vor. Häufig wird jedoch die Erstattung moderner und innovativer Behandlungsverfahren unter Hinweis auf fehlende Studien oder wegen fehlender Niederlassung i. S. d. Versicherungsbedingungen abgelehnt. Eilverfahren und Feststellungsklage können im Interesse des Patienten schon vor Behandlungsdurchführung Kostenklarheit schaffen.

Schwerpunkte:
* Einbeziehung des behandelnden Arztes in die Auseinandersetzung des Patienten mit dem Kostenträger
* Schlüsselbegriff der medizinischen Notwendigkeit i. S. d. Versicherungsbedingungen und Kommunikation mit dem medizinischen Sachverständigen
* Darstellung des Sachverständigenrechts bei medizinrechtlichen Auseinandersetzungen, Fragen der medizinischen Begutachtung
* Strukturfragen der Krankenversicherungstarife
* Aspekte der Prämienerhöhung, des Treuhänderverfahrens, der Vorvertraglichkeit der Krankheit sowie eines Tarifwechsels
* Typische Streitfragen zu GOÄ und GOZ
* Prozessuale Besonderheiten: Eilverfahren, Feststellungsklage, Kostenerstattung

Dozent:
Michael Zach, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Mönchengladbach

Hamburg
Freitag, 8. November 2019 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Best Western Plus Hotel Böttcherhof * Fon 040 / 731870
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 11. Oktober 2019 * EZ/ÜF 109,- EUR

225,- EUR Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.