DeutscheAnwaltAkademie

Handels- und Gesellschaftsrecht § 15 FAO

15. Deutscher Handels- und Gesellschaftsrechtstag

 

18.09.2020 / Berlin

Nr. 51653-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

400,00 €* / 460,00 €* / 510,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Worum geht es?
Auch im Jahr 2020 veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im DAV gemeinsam mit der DeutschenAnwaltAkademie ihre Jahrestagung, den Deutschen Handels- und Gesellschaftsrechtstag, in Berlin.
Am 18. und 19. September 2020 können Sie sich mit Kolleginnen und Kollegen über die jüngsten Entwicklungen der Rechtsprechung und Gesetzgebung rund um das Handels- und Gesellschaftsrecht informieren und austauschen. Ein gemeinsames Get-together am Freitagabend rundet die Veranstaltung ab.

Berlin
Freitag, 18. September 2020, 9.30 Uhr bis Samstag, 19. September 2020, 13.15 Uhr
(10 Vortragsstunden)

Steigenberger Hotel am Kanzleramt * Fon 030 / 7407430
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 21. August 2020 * EZ/ÜF 161,- EUR

400,- EUR Mitglieder ARGE Handels- und Gesellschaftsrecht
im Deutschen Anwaltverein
460,- EUR Mitglieder Anwaltverein
510,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im Deutschen Anwaltverein in Kooperation mit der DeutschenAnwaltAkademie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.