DeutscheAnwaltAkademie

Medizinrecht § 15 FAO

Amts- und Staatshaftung im Gesundheitswesen

 

14.11.2019 / Düsseldorf

Nr. 13056-19 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

145,00 €* / 250,00 €* / 275,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte, die im Medizin- und Verwaltungsrecht besonders engagiert sind.

Thema:
Anhand der Rechtsprechung werden Grundlagen und Systematik des Amts- und Staatshaftungsrechts auf dem Gebiet des Medizin-, Gesundheitsrechts dargestellt. Es werden auch grundlegende Fragen des allgemeinen Schadenersatz- und Haftungsrechts sowie prozess- und verfahrensrechtliche Fragen behandelt.

Schwerpunkte:
* Tätigkeit der Amtsärzte/Gesundheitsämter
* Beamteter Arzt im Gesundheitswesen (Krankenhaus)
* Impftätigkeiten, Seuchenbekämpfung
* (Zwangsweise) Unterbringungen (Psychiatrie)
* Truppen-, Polizeiarzt
* Durchgangsarzt
* Rettungsdienst (Notarzt)
* Krankenkassen/kassenärztliche Vereinigungen
* Tätigkeiten des MDK
* Behörden, Institutionen (u. a. Zulassungsstellen,- gremien)
* Sachverständigenhaftung (Ärzte)

Dozent:
Dr. Peter Itzel, Vorsitzender Richter am OLG, Koblenz

Düsseldorf
Donnerstag, 14. November 2019 * 13.30 Uhr bis 19.00 Uhr
(5 Vortragsstunden)

Mercure Hotel Seestern * Fon 0211 / 530760
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 17. Oktober 2019 * EZ/ÜF 118,- EUR

145,- EUR Rechtsanwälte bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare
250,- EUR Mitglieder Anwaltverein
275,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.