DeutscheAnwaltAkademie

Gewerblicher Rechtsschutz § 15 FAO

Karlsruher Dialog Technik und Recht: Blockchain -
zwischen Hype und Praxis

 

05.12.2019 / Karlsruhe

Nr. 51573-19 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

370,00 €* / 420,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Die Veranstaltung „Karlsruher Dialog Technik und Recht“ richtet sich sowohl an Techniker als auch an Juristen und soll daher neben den rechtlichen Implikationen auch die technischen Aspekte beleuchten.

Thema:
Nachdem "Blockchain" in den letzten Jahren, insbesondere vor dem Hintergrund des Sonderfalls "Bitcoin", Thema zahlreicher Vorträge und Konferenzen war, ist jetzt die erste Hype-Welle abgeklungen und allmählich der Transfer in die Praxis und den Alltag erfolgt. Deshalb wird sich der "Karlsruher Dialog Technik und Recht" im Jahr 2019 ausführlich mit den aktuellen - insbesondere rechtlichen - Fragestellungen rund um "die Blockchain" auseinandersetzen. Wie genau funktioniert eigentlich eine Blockchain? Was sind die Vor- und Nachteile? Wo werden heute schon Blockchain- bzw. Distributed Ledger-Konzepte und Smart Contracts verwendet? Wie relevant ist Blockchain im Kontext von Patentanmeldungen? Welche Blockchain-Ideen schwimmen nur auf der Hype-Welle und wo liegen vernünftige Grenzen der Einsatzmöglichkeiten? Diese und andere Fragen werden unsere geladenen Experten, die sowohl aus technischen als auch rechtlichen Fachgebieten kommen, versuchen zu beantworten.


Tagungsleitung:
Prof. Dr. Klaus-J. Melullis, Vorsitzender Richter am BGH i. R., Karlsruhe

Karlsruhe
Donnerstag, 5. Dezember 2019 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Novotel Karlsruhe City * Fon 0721 / 35260
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 24. Oktober 2019 * EZ/ÜF 157,- EUR

85,- EUR Studenten (bei Vorlage eines gültigen Studentenausweises)
370,- EUR Mitglieder Anwaltverein/GRUR/epi/INGRES/LES/VPP/
Patentanwaltskammer und CyberForum
420,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

15 % Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 6. November 2019. Bitte geben Sie bei Ihrer Online-Buchung den Rabattcode KIT2019 ein.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen

Aktuelle Informationen zu Vortragsthemen und Dozenten finden Sie unter www.anwaltakademie.de.

In Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie und mit GRUR, VPP, epi, INGRES, LES, CyberForum und Patentanwaltskammer

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.