DeutscheAnwaltAkademie

Handels- und Gesellschaftsrecht § 15 FAO

Praxiswissen Kartellrecht

 

26.06.2020 / Frankfurt a. M.

Nr. 11610-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

225,00 €* / 325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte bzw. Unternehmensjuristinnen und -juristen, die in den Bereichen Gesellschaftsrecht/Corporate/Commercial tätig sind

Worum geht es?
Dieses Seminar vermittelt Ihnen praxisrelevante Kenntnisse zu ausgewählten Schnittstellen zwischen dem Kartellrecht und den Bereichen Gesellschaftsrecht/Corporate/Commercial. Sie lernen, typische Fallkonstellationen zu erkennen, in denen kartellrechtliche Schranken bestehen, diese zu bewerten und für diese Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln.

Was sind die Schwerpunkte?
* Grundlagen des Kartellrechts
* Kooperationen zwischen Wettbewerbern: typische Vertragsklauseln
* Kartellrechtliche Regeln für Vertragsverhandlungen mit Wettbewerbern
* Gründung eines Joint Ventures
* Schranken für Due Diligences
* Kartellrechtlich motivierte Klauseln in Unternehmenskaufverträgen
* Fusionskontrollverfahren: Aufgreifschwellen, Verfahrensablauf, Vollzugsverbot und materiell-rechtliche Grundlagen
* Grundzüge des bußgeldrechtlichen und zivilrechtlichen Haftungsregimes für Kartellverstöße

Wer referiert?
Dr. Martin Beutelmann, LL.M., Rechtsanwalt, Stuttgart

Frankfurt a. M.
Freitag, 26. Juni 2020 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Lindner Congress Hotel * Fon 069 / 3300200
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 29. Mai 2020 * EZ/ÜF 124,- EUR

225,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.