DeutscheAnwaltAkademie

Handels- und Gesellschaftsrecht § 15 FAO

Vertriebsrecht aktuell - einschließlich
kartellrechtlicher Besonderheiten

 

05.06.2020 / Düsseldorf

Nr. 21609-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

310,00 €* / 340,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte/-innen, insbesondere Fachanwälte/-innen im Handels- und Gesellschaftsrecht, und Unternehmensjuristen/-innen, die mit dem Vertriebsrecht bereits vertraut sind oder es kennenlernen wollen

Worum geht es?
Das Seminar behandelt neben Gestaltungsfragen im Vertriebsrecht insbesondere das Recht der Vertriebsmittler/-innen (Handelsvertreter/-innen, Händler/-innen, Kommissionäre/-innen etc.). Daneben werden die Besonderheiten des Vertriebskartellrechtes aufgezeigt, dabei wird insbesondere auf die einschlägigen Gruppenfreistellungsverordnungen (insbesondere die Vertikal-GVO) und den kartellrechtlichen Schadenersatz eingegangen.

Was sind die Schwerpunkte?
* Einführung des Vertriebsrechts
* Zivilrechtliche Gestaltungsfragen
* Die Vertriebsmittler/-innen (u. a. Handelsvertreter/-innen, Händler/-innen, Kommissionäre/-innen)
* Das Vertriebskartellrecht
* Ergebnisse

Wer referiert?
Dr. Joachim H. Ramm, M.C.L. (Univ. of Illinois), Syndikusrechtsanwalt, Wiesbaden

Düsseldorf
Freitag, 5. Juni 2020 * 13.30 Uhr bis 19.00 Uhr
(5 Vortragsstunden)

Lindner Hotel Airport * Fon 0211 / 95160
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 8. Mai 2020 * EZ/ÜF 129,- EUR

310,- EUR Mitglieder Anwaltverein
340,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.