DeutscheAnwaltAkademie

Steuerrecht § 15 FAO

BWL für Wirtschaftsanwälte/-innen

 

23.04.2020 / Hamburg

Nr. 22105-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

825,00 €* / 910,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar richtet sich an Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die im wirtschaftsnahen Bereich tätig und häufig mit betriebswirtschaftlichen Problemen konftrontiert sind, sowie an Unternehmensjuristinnen und Unternehmensjuristen. Angesprochen sind auch Fachanwältinnen und Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Insolvenzrecht und Steuerrecht.

Worum geht es?
Im Seminar werden die Ermittlung des Unternehmenswerts und damit zusammenhängend die wesentlichen Investitionsrechnungsmethoden praxisorientiert dargestellt. Das Seminar gibt einen Überblick über die Methoden der Unternehmensbewertung und stellt die in der Praxis dominierenden Verfahren vertieft dar, wobei insbesondere die "Stellschrauben" der Höhe des Unternehmenswertes erläutert werden. In diesem Zusammenhang werden Praxis- und Gestaltungstipps aufgezeigt. Weiteres Ziel ist es, bei Vorliegen eines Unternehmensbewertungsgutachtens zielsicher die richtigen Fragen an die Bewerterin/den Bewerter stellen zu können.

Was sind die Schwerpunkte?
* Bilanzen: Verständnis und Lesen eines Jahresabschlusses, Bilanzanalyse, wesentliche Unterschiede zwischen deutscher und internationaler Rechnungslegung
* Kostenrechnung in Scriptform mit Beispielaufgaben: traditionelle Vollkostenrechnung, Teilkostenrechnung, "moderne" Systeme der Kostenrechnung
* Investition & Finanzierung: Methoden der Unternehmensfinanzierung, relevante Investitionsrechenverfahren, Cash-Flow-Rechnungen
* Unternehmensbewertung: Due Diligence, Substanzbewertung, (vereinfachtes) Ertragswertverfahren, DCF-Verfahren

Wer referiert?
Prof. Dr. Bernd von Eitzen, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Hamburg
Prof. Dr. Thomas Möhlmann-Mahlau, Steuerberater, Dipl.-Kaufmann, Certified Public Accountant, Hochschule Bremen

Hamburg
Donnerstag, 23. April 2020, 13.30 Uhr bis Samstag, 25. April 2020, 14.30 Uhr
(18 Vortragsstunden)

ARCOTEL Rubin * Fon 040 / 2419290
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 27. Februar 2020 * EZ/ÜF 125,- EUR

825,- EUR Mitglieder Anwaltverein
910,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.