DeutscheAnwaltAkademie

Arbeitsrecht § 15 FAO

Gestaltung von Arbeitsverträgen

 

23.04.2020 / Frankfurt a. M.

Nr. 11007-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

353,00 €* / 375,00 €* / 485,00 €* / 535,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar richtet sich an anwaltliche Berater/-innen von Arbeitgebern, an Fachanwälte/-innen für Arbeitsrecht sowie Rechts- und Personalabteilungen.

Worum geht es?
In dem Seminar wird den mit der Erstellung oder Verwendung von Arbeitsverträgen befassten Teilnehmenden ein Überblick über die rechtlich zulässigen und inhaltlich notwendigen oder sinnvollen Regelungen verschafft. Es wird die aktuelle Entwicklung der von der Rechtsprechung angewendeten AGB-Kontrolle dargestellt und mögliche Einflüsse auf die Vertragsgestaltung erörtert und diskutiert. Auch zu modernen Themen der Vertragsgestaltung werden Handlungsvorschläge unterbreitet, z. B. Home Office, Datenschutz oder Employer Branding. Daneben wird den Teilnehmenden ein Verständnis der immer bedeutsameren Schnittstellen zum Kollektivarbeitsrecht, einschließlich der sich daraus ergebenden Gestaltungsmöglichkeiten vermittelt.

Was sind die Schwerpunkte?
* Transparenzgebot des § 307 Abs. 1 Satz 2 BGB
* Flexibilisierung von Arbeitsbedingungen durch Freiwilligkeits-, Ermessens- und Widerrufsvorbehalte
* Zielvereinbarungen, Bonussysteme und andere Vergütungsthemen
* Kündigung- und Freistellungsregelungen
* Direktionsrecht und Versetzungsklauseln sowie Regelungen zum Home Office
* Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, insbesondere Altersdiskriminierung
* Befristung von Arbeitsverhältnissen mit und ohne Sachgrund
* Nachvertragliche Wettbewerbsverbote
* Bezugnahmeklauseln auf Tarifverträge
* Datenschutzrechtliche Regelungen
* Employer Branding

Wer referiert?
Konradin Pleul, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin
Dr. Kara Preedy, LL.M., Lic. dr., Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Berlin

Frankfurt a. M.
Donnerstag, 23. April 2020, 9.00 Uhr bis Freitag, 24. April 2020, 18.00 Uhr
(15 Vortragsstunden)

Steigenberger Hotel Metropolitan * Fon 069 / 506070-0
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 26. März 2020 * EZ/ÜF 112,- EUR

375,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
485,- EUR Mitglieder Anwaltverein
535,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.