DeutscheAnwaltAkademie

Sozialrecht § 15 FAO

Risiken der sozialrechtlichen Betriebsprüfung
beherrschen

 

14.05.2020 / Hannover

Nr. 12005-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

145,00 €* / 250,00 €* / 275,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte/-innen, Fachanwälte/-innen für Sozialrecht und Arbeitsrecht, Steuerberater/-innen und Personal- und Rechtsabteilungen

Worum geht es?
Im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Schwarzarbeit und der illegalen Beschäftigung hat der Zoll im Jahr 2018 ca. 170.000 Ermittlungsverfahren geführt. Im Seminar erhalten Sie Handwerkszeug, mit dem Sie die Beitragsrisiken aus Scheinselbständigkeit oder aus Pseudo-Werkverträgen frühzeitig erkennen. Bausteine eines Risikomanagements werden für den Fall dargestellt, dass bereits Beitragsnachforderungen nach Betriebsprüfung festgesetzt wurden. Es werden Wege aufgezeigt, um bereits im Vorfeld Sachverhalte sozialversicherungsrechtlich klären zu können.

Was sind die Schwerpunkte?
* Verfahrensrecht der Prüfbehörden: Deutsche Rentenversicherung/Einzugsstellen/Zoll
* Pflichten des Arbeitgebers "dos and don'ts"
* Beitragsrechtliches Entstehungsprinzip/Nettolohnvereinbarung/Verjährung/Säumniszuschläge
* Verschulden/Irrtum in der Betriebsprüfung
* Scheinselbständigkeit in verschiedenen Berufsgruppen
* AÜG und Scheinwerkverträge
* Statusfeststellungsverfahren/Einzugsstellenverfahren
* Compliance-Maßnahmen
* Persönliche Haftung von Geschäftsführern und Vorständen
* Rechtsbehelfe und Prozesstaktik
* Rechtsprechung und Gesetzgebung aktuell

Wer referiert?
Dr. Christian Zieglmeier, Richter am Bayerischen LSG, München

Hannover
Donnerstag, 14. Mai 2020 * 13.30 Uhr bis 19.00 Uhr
(5 Vortragsstunden)

Hotel Loccumer Hof * Fon 0511 / 12640
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 16. April 2020 * EZ/ÜF 85,- EUR

145,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
250,- EUR Mitglieder Anwaltverein
275,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.