DeutscheAnwaltAkademie

Mediation/Außergerichtliche Streitbeilegung

Qualifizierungskurs: Wirtschaftsmediator/in (DAA)

 

04.11.2020 / Köln

Nr. 73250-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

1.285,00 €* / 1.415,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Ausgebildete Mediatorinnen und Mediatoren, die ihre mediativen Fähigkeiten und Fertigkeiten im wirtschaftlichen Kontext vertiefen und erweitern möchten

Worum geht es?
Sie erarbeiten sich Tools für das Design und die Durchführung von Mediationen sowohl in und zwischen Unternehmen als auch für den Einsatz mediativer Kompetenzen in weiteren Gestaltungs- und Beratungsprozessen. Zudem lernen Sie vielfältige Besonderheiten der Mediation im Wirtschaftskontext kennen.

Schwerpunkte:
* Besonderheiten einer innerbetrieblichen Mediation: Komplexität der Vorbereitungsphase, Umgang mit Hierarchien und Machtgefällen, systemische und politische Kontexte, u. v. m.
* Besonderheiten einer b2b-Mediation: Bedeutung der WIE-Ebene; Einbeziehen von Anwälten/-innen, Gutachtern/-innen und weiterer Experten/-innen; Rolle und Mandat der Vertreter/-innen von Unternehmen in den Verhandlungen u. v. m.
* Mediative Prozessgestaltung: Design, Auftragsklärung, Abläufe, Projektmanagement
* Mediation in Konfliktmanagementsystemen und Unternehmenskulturen
* Arbeit mit größeren Gruppen: Gestaltungsprozesse und Handwerkszeug
* Transfer mediativer Kompetenzen: mediative Beratung, interessenorientiertes Verhandeln, Gestalten von Zusammenarbeiten und Veränderungsprozessen
* Rolle und Haltung von Mediatorinnen und Mediatoren in Wirtschaftskontexten

Wer referiert?
Stefan Kessen, M.A., Mediator, Prozessgestalter, Trainer, Berlin

Köln
Mittwoch, 4. November 2020, 9.00 Uhr bis Samstag, 7. November 2020, 18.00 Uhr
(30 Vortragsstunden)

Hotel Boutique 026 Köln St. Michael * Fon 0221 / 924400
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 30. September 2020 * EZ/ÜF 119,- EUR

1.285,- EUR Mitglieder Anwaltverein/ehem. TN d. Ausbildungslehrgangs Mediation der DAA
1.415,- EUR Nichtmitglieder
200,- EUR Falldokumentation (2 Fälle)
zzgl. gesetzl. USt.

Maximal 16 Teilnehmende * Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.