DeutscheAnwaltAkademie

Migrationsrecht § 15 FAO

Online-Seminar: Familienzusammenführung

 

05.12.2020 /

Nr. 64154-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

145,00 €* / 250,00 €* / 275,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

ACHTUNG!
Aufgrund der aktuellen Situation können wir dieses Seminar leider nicht in der ursprünglich geplanten Form durchführen. Um Ihnen trotzdem die Möglichkeit zur Fortbildung anbieten zu können findet diese Veranstaltung am 5. Dezember 2020 als Online-Seminar in zwei Blöcken á 2,5 Stunden statt (9:00 Uhr bis 11:45 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:45 Uhr).

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte mit Mandaten im Ausländerrecht, insbesondere Fachanwältinnen und Fachanwälte für Migrationsrecht

Worum geht es?
Familien werden im Ausländerrecht mit einer Vielzahl von Problemen konfrontiert. Je nach eigenem oder dem Status des Stammberechtigten erweitert oder verengt sich das Grundrecht aus Art. 6 GG zu einem weitgehend voraussetzungslosen Recht auf Nachzug. So wenig überzeugend Vorgaben des Gesetzgebers und Entscheidungen der Gerichte zum Teil sind, ohne ihre Kenntnis kann kein Weg gefunden werden, den Nachzug gleichwohl zu ermöglichen. Dieses Ziel verfolgt das Seminar - im besten Interesse von Kindern, Eltern, Eheleuten und ihren Beratern/-innen.

Was sind die Schwerpunkte?
* Verliebt, verlobt, verheiratet - Probleme der Eheschließung und der Einreise zur Eheschließung
* Der unionsrechtliche Begriff des Familienangehörigen
* Adoption und Khafala
* Probleme bei der Vermeidung der Nachholung des Visumverfahrens
* § 36a AufenthG: Glücksspiel oder Mensch-ärgere-Dich?
* Eltern und Geschwisterkinder beim Familiennachzug zum UMF
* Eltern deutscher und anderer Unionsbürgerkinder
* Unionsbürger- und deutsche Kinder in Patchworkfamilien
* Eigenständige Aufenthaltsrechte - nicht für Kinder und Eltern?
* Visaverfahren, Wartezeiten und Rechtsschutzfragen

Wer referiert?
Thomas Oberhäuser, Rechtsanwalt, Ulm

Bitte beachten Sie die Seminarzeiten: 9:00 Uhr bis 11:45 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:45 Uhr.

Samstag, 5. Dezember 2020 * 9.00 Uhr bis 15.45 Uhr
(5 Vortragsstunden)

145,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
250,- EUR Mitglieder Anwaltverein
275,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.