DeutscheAnwaltAkademie

Medizinrecht § 15 FAO

1. Norddeutscher Medizinrechtstag

 

11.06.2020 / Hamburg

Nr. 53012-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

225,00 €* / 325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Worum geht es?
Mit dem Norddeutschen Medizinrechtstag bietet die DeutscheAnwaltAkademie in Kooperation mit dem Hamburgischen Anwaltverein eine Plattform zum fachlichen Austausch für Anwältinnen und Anwälte, insbesondere Fachanwältinnen und Fachanwälte für Medizinrecht, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Krankenhausträgern, Krankenkassen und anderen Unternehmen, die sich mit den aktuellen Entwicklungen und Fragen zum Medizinrecht, dem Zahnarztrecht, dem Recht der Krankenhäuser und dem Thema der Leistungsübernahme befassen.

Was sind die Schwerpunkte?
* Ein Jahr TSVG - Erfahrungen
* Gestaltungsvarianten des Zahnlabors aus vertragszahnärztlicher-/berufsrechtlicher und strafrechtlicher Sicht
* Krankenhausrecht (Thema wird noch benannt)
* Entwicklungsstrategien für MVZ
* GOÄ-Reform


Die Vortragsthemen sind vorläufige Themen. Die endgültige Auswahl stand zur Drucklegung des Verzeichnisses noch nicht fest. Den aktuellen Stand finden Sie unter www.anwaltakademie.de.

Hamburg
Donnerstag, 11. Juni 2020 * 13.30 Uhr bis 19.00 Uhr
(5 Vortragsstunden)

Crowne Plaza Hamburg - City Alster * Fon 040 / 228060
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 14. Mai 2020 * EZ/ÜF 120,- EUR

275,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

In Kooperation mit dem Hamburgischen Anwaltverein e. V.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.